Cover von Ingeborg Bachmanns Wien 1946-1953 wird in neuem Tab geöffnet

Ingeborg Bachmanns Wien 1946-1953

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in McVeigh, Joseph
Verfasser*innenangabe: Joseph McVeigh
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Insel-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PL.M Bach Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: PL.M Bach Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Bachmann / College 1d - Literaturwissenschaft / Sammlung Duffek Status: Entliehen Frist: 25.03.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PL.M Bach Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT:
Porträt der Dichterin als junge Frau
Im Herbst 1945 macht sich die 19-jährige Ingeborg Bachmann auf den Weg, den sie später als ihren »längsten« bezeichnen wird, hinaus aus dem ländlichen Kärnten, über Innsbruck und Graz nach Wien. Sie beginnt ein Studium der Philosophie, findet Arbeit beim US-Besatzungssender Rot-Weiß-Rot, publiziert erste Gedichte und Erzählungen und gehört bald zum Kreis um Hans Weigel im Café Raimund, wo sie die Bekanntschaft von Paul Celan, Ilse Aichinger, Milo Dor und anderen macht. Die im Krieg schwer beschädigte, von den Alliierten besetzte Stadt wird ihr zu einer neuen »Heimat an der Grenze: zwischen Ost und West, zwischen einer großen Vergangenheit und einer großen Zukunft.«
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in McVeigh, Joseph
Verfasser*innenangabe: Joseph McVeigh
Jahr: 2015
Verlag: Berlin, Insel-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.M, I-15/20
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-458-17645-9
2. ISBN: 3-458-17645-4
Beschreibung: 1. Aufl., 250 S : Ill.
Schlagwörter: Bachmann, Ingeborg, Biographie, Berühmte Persönlichkeit / Biographie, Biografie, Biographien, Biographisches Nachschlagewerk, Lebensbeschreibung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch