X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 3
Der Streit um die Metapher
poetologische Texte von Nietzsche bis Handke ; mit kommentierenden Studien
Verfasserangabe: hrsg. von Klaus Müller-Richter und Arturo Larcati. Unter Mitarb. von Robert Matthias Erdbeer und Daniela Schmeiser
Jahr: 1998
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges., [Abt. Verl.]
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.WS Stre / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In der Metapherntheorie des 20. Jahrhunderts ist erstaunlicherweise das engmaschige Netz von poetologischen Stellungnahmen zur Metaphernproblematik, wie sie von seiten der Autoren vorgetragen wird, bislang unberücksichtigt geblieben. Dabei artikulieren die Interpretationen des Metaphernbegriffs und die Haltung zur Bildlichkeit zugleich eine Sprachauffassung, bewerten den Erkenntnisanspruch der Literatur und entwerfen eine je eigene Ordnung der Dinge: die Reflexion des Metaphorischen muss als ein Kristallisationspunkt der Autorenpoetik gelten. Die Anthologie dokumentiert diese in der Sache äußerst kontroverse und nicht selten polemische Debatte im deutschen Sprachraum. (Verlagstext)Mit Texten von u.a.F. Nietzsche, R. M. Rilke, H. v. Hofmannsthal, R. Musil, H. Broch, R. Kassner, F. T. Marinetti, A. Breton, L. Aragon, A. Döblin, K. Krolow, P. Huchel, I. Bachmann, P. Celan, H. Heißenbüttel, F. Mon, E. Jandl, P. Weiss, G. Grass, P. Rühmkopf, B. Brecht, R. Pietraß, R. Kunze, R. D. Brinkmann, B. Strauß, P. Handke, D. Grünbein.
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Klaus Müller-Richter und Arturo Larcati. Unter Mitarb. von Robert Matthias Erdbeer und Daniela Schmeiser
Jahr: 1998
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges., [Abt. Verl.]
Systematik: PL.WS
ISBN: 3-534-13649-7
Beschreibung: VIII, 400 S. : Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 380 - 392
Mediengruppe: Buch