X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 37
Zu zweit tut das Herz nur halb so weh
Roman
VerfasserIn: Kibler, Julie
Verfasserangabe: Julie Kibler
Jahr: 2012
Verlag: München, Pendo
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: DR.G Kibl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Reise zu einer Beerdigung quer durch Amerika wird für die 90-jährige Isabelle und ihre farbige Friseurin Dorrie zu einem besonderen Erlebnis und für Isabelle gleichzeitig zu einer Reise in die eigene Vergangenheit.
Details
VerfasserIn: Kibler, Julie
VerfasserInnenangabe: Julie Kibler
Jahr: 2012
Verlag: München, Pendo
Systematik: DR.G, I-12/19
Interessenkreis: Frauen
ISBN: 978-3-86612-325-0
2. ISBN: 3-86612-325-6
Beschreibung: 310 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Geschichte 1939-1943, Kentucky, Liebesbeziehung, Schwarze, Weibliche Jugend, Frau, Friseurin, Geheimnis, Greisenalter, Reise, Weibliche Schwarze, Reiseleitung, Tourismus, Verheimlichung , Weiblichkeit, Außereheliche Beziehung, Backfisch, Liebesabenteuer, Liebesaffaire, Liebesverhältnis, Mohr, Mädchen <12-20 Jahre>, Neger, Nicht eheliche Beziehung, Nichteheliche Beziehung, Schwarze Rasse, Schwarzer, Weibliche Jugendliche, Erwachsene Frau, Frauen, Greis (Dorsch unter Entwicklungsphasen), Hochbetagter, Hohes Alter, Reisen, Seniles Alter, Senium, Weib, Weibliche Erwachsene, Anthologie, Erste Liebe, Farbiger, Jugend, Liebe, Weibliche Jugend <15 Jahre>, Alleinstehende Frau, Ehefrau, Erwachsener, Forschungsreise, Lebensalter, Safari, Urlaubsreise, Wallfahrt, Weltreise, Ältere Frau
Originaltitel: Calling me home
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch