X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 37
Die Farbe Lila
[Roman]
VerfasserIn: Walker, Alice
Verfasserangabe: Alice Walker. Aus dem Amerikan. von Helga Pfetsch
Jahr: 2011
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
Reihe: BLT; 92133
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: DR Walk Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: DR Walk Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: DR Walk Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Celie, die mit 13 Jahren erstmals von ihrem Vater vergewaltigt wurde, übernimmt mit dem Tod der Mutter nicht nur die Haushaltspflichten, sondern bleibt Objekt der sexuellen Begierde ihres Vaters. Um ihre Schwester Nettie zu schützen, wehrt sie sich nicht. Zweimal wird Celie schwanger, die beiden Kinder gibt der Vater weg. Als der Witwer Albert Nettie heiraten will, bekommt er stattdessen Celie. Diese muss sich nun um die Kinder und den Haushalt von Albert kümmern sowie die Feldarbeit erledigen. Albert schlägt sie regelmäßig und beutet sie sexuell ebenso aus wie ihr Vater.Eines Tages bringt Albert seine Geliebte, die glamouröse Sängerin Shug Avery, nach Hause. Celie pflegt die kranke Shug und die beiden gänzlich unterschiedlichen Frauen freunden sich an. Celie beschließt, ihren Mann zu verlassen und mit Shug nach Memphis zu gehen.Der Roman ist in Briefform geschrieben. Die Briefe richten sich zunächst an Gott; Wortstellung und Schreibweise sind umgangssprachlich. Im letzten Teil des Romans sind die Briefe an die Schwester Nettie gerichtet.Alice Walker thematisiert in ihrem bekanntesten Roman die zweifache Unterdrückung schwarzer Frauen durch eine rassistische weiße Gesellschaft sowie durch die patriarchale Haltung schwarzer Männer innerhalb der afroamerikanischen Kultur. Der Roman wurde mit dem Pulitzer-Preis und dem American Book Award ausgezeichnet. Die Farbe Lila wurde insbesondere durch die gleichnamige Verfilmung von Steven Spielberg aus dem Jahr 1986 mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle einem breiten Publikum bekannt. (Das Buch der 1000 Bücher)
Details
VerfasserIn: Walker, Alice
VerfasserInnenangabe: Alice Walker. Aus dem Amerikan. von Helga Pfetsch
Jahr: 2011
Verlag: Bergisch Gladbach, Lübbe
Systematik: DR
ISBN: 978-3-404-92133-1
2. ISBN: 3-404-92133-X
Beschreibung: 5. Aufl., 268 S.
Reihe: BLT; 92133
Beteiligte Personen: Pfetsch, Helga
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The color purple
Fußnote:
Mediengruppe: Buch