Cover von C. G. Jung wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

C. G. Jung

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Stevens, Anthony
Verfasser*innenangabe: Anthony Stevens
Jahr: 2015
Verlag: Verlag Hans Huber
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

In diese konzisen Einführung führt Anthony Stevens in alle wichtigen Konzepte der jungschen Psychologie ein: das kollektive Unbewusste, Archetypen, die psychologische Typologie und die Traumsymbolik. Der Autor, Psychiater und jungscher Psychanalytiker, untersucht Jungs Blick auf so unterschiedliche Themen wie Mythen, Religion, Alchemie, Synchronizität und die Psychologie der Geschlechter. Stevens zeigt zudem, dass Jungs visonäre Gedanken und Schriften vielen Menschen geholfen haben, eine neues Wertesystem zu finden, das sich vom vorherrschenden Materialismus deutlich unterscheidet.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Stevens, Anthony
Verfasser*innenangabe: Anthony Stevens
Jahr: 2015
Verlag: Verlag Hans Huber
Systematik: Suche nach dieser Systematik TE.PI.BP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-456-95326-7
2. ISBN: 3-456-95326-7
Beschreibung: 273 S. : Ill.
Schlagwörter: Einführung, Jung, Carl G., Abriss, Jung, C. G, Jung, Carl Gustav, Kompendium <Einführung>, Lehrbuch <Einführung>, Leitfaden, Populärwissenschaftliche Darstellung <Formschlagwort>, Programmierte Einführung <Formschlagwort>, Repetitorium <Formschlagwort>
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Neubauer, Jürgen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook