X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


81 von 1716
Das Pilzbuch
sammeln, kaufen, züchten, konservieren, kochen, genießen
Verfasserangabe: Frank Heppes ; Hans-Peter Rousselle ; Susanne Rupp
Jahr: 2006
Verlag: Göttingen, Verl. Die Werkstatt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.FN Hepp / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Buch ist von erfahrenen und begeisterten Pilzsammlern verfasst und wendet sich an alle, die es bereits sind oder noch werden wollen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Kennenlernen und Finden der wichtigsten Speisepilze, bei denen kaum eine Verwechslungsgefahr besteht. Nach einer kleinen Einführung in die Pilzkunde werden ca. 75 essbare Pilze und giftige Doppelgänger auf je einem kleinen Foto mit ihren charakteristischen Merkmalen und einem ausführlichen Text vorgestellt. Eine Tabelle fasst noch einmal die bestimmungsrelevanten Merkmale zusammen. Weitere Kapitel geben Hinweise zur Beschaffung, Aufbewahrung und Konservierung gekaufter Pilze, Pilzzucht im eigenen Garten, Pilzvergiftungen, Schadstoffen und Umweltbelastungen. Das letzte Drittel des Buches besteht aus einem umfangreichen bebilderten Rezeptteil, der keine kulinarischen Wünsche offen lässt. Mit Register. Sinnvolle Ergänzung zu allen vorhandenen Bestimmungbüchern. (2)
Details
VerfasserInnenangabe: Frank Heppes ; Hans-Peter Rousselle ; Susanne Rupp
Jahr: 2006
Verlag: Göttingen, Verl. Die Werkstatt
Systematik: NN.FN, NN.FGN
ISBN: 978-3-89533-551-8
2. ISBN: 3-89533-551-7
Beschreibung: 1. Aufl., 224 S. : zahlr. Ill. (farb.)
Mediengruppe: Buch