X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 699
Spielen mit dem Hund
nach HundeTeamSchule
Jahr: 2012
Verlag: [Klagenfurt], SchröderMedia
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.NN.TSH Spiel / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: TT.NN.TSH Spiel Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Für einen Hundebesitzer gibt es kaum etwas Schöneres als das Spiel mit dem eigenen Hund. Die Beziehungsvertiefung durch Spielmotivation ist fernab von Konditionierung und Kommando eine echte Bereicherung für alle Mensch-Hund-Teams. Doch gerade beim Spiel tun sich viele Hundehalter schwer und geben rasch und frustriert auf, wenn der Hund nicht so mitmacht, wie man es sich gedacht hatte. Wo die Tücken der eigenen Entmutigung liegen und wie man nahezu jeden Hund zum Spielen bekommt, erläutern Anita Balser und Michael Stephan mit vielen Praxisbeispielen. Durch Ihre Tipps zeigt sich schnell, welche Art von Spiel für den jeweiligen Hund eher geeignet ist oder ob vor dem Spiel gewisse Regeln erforderlich werden. Die Betrachtung verschiedenster Hunde in Verbindung mit der Live-Kommentierung der Trainer gibt dem Zuschauer ein gutes Gefühl für die Einschätzung des eigenen Hundes. Die nötigen praktischen Grundlagen legen umfangreiche Tipps und Demonstrationen, wie das eigene Spiel mit dem Hund begonnen und verbessert werden kann. Fragen z.B. nach dem Spielen mit und ohne Gegenstand, die Erläuterung der Unterschiede zwischen Interaktions- und Solitärspielzeug, worauf man bei der Spielzeugauswahl achten sollte, wer beginnt und beendet das Spiel und die Antworten auf viele weitere Fragestellungen unterstützen die Hundehalter. Es geht in erster Linie um Spaß und um die Kommunikation mit dem Hund. Spielen heißt Gespräche führen mit dem Hund und nach Hundeart zu spielen, völlig frei von einem Zweck und einem Ziel, einfach aneinander Freude zu haben. Anita Balser und Michael Stephan arbeiten seit über 20 Jahren erfolgreich mit Mensch-Hund-Teams. Ihre Leidenschaft wurde zum Beruf und reißt seit Jahren deutschlandweit Hundehalter mit - bei Seminaren, Kursen, Veranstaltungen und seit einigen Jahren auch auf DVDs. (Covertext)
Details
Jahr: 2012
Verlag: [Klagenfurt], SchröderMedia
Systematik: TT.NN.TSH
Beschreibung: 1 DVD-Video (Ländercode 2, PAL, 192 Min)
Schlagwörter: DVD-Video, Dokumentarfilm, Hund, Hundeausbildung, Spiel, Deutsch, Sprache, Dokumentarischer Spielfilm, Hunderasse, Spielgerät, Canis familiaris, DVD-Film, Dog, Dokumentarfilme, Dokumentarischer Film, Dokumentationsfilm, Haushund, Hund / Ausbildung, Hund / Dressur, Hund / Erziehung, Hundedressur, Hundeerziehung, Hundeschule, Hundetraining, Kulturfilm, Nichtfiktionaler Film, Spiele, Spielen, Deutsche Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, Sprachen, Abenteuerspiel, Actionspiel, Apportieren, Bearded Collie, Begleithund, Begleithundprüfung, Boxer <Hund>, Brettspiel, DVD, Denkspiel, Film, Freifolge, Geländespiel, Gesellschaftsspiel, Glücksspiel, Herrenloser Hund, Hovawart, Kampfhund, Kinderspiel, Leinenführigkeit, Neufundländer <Hund>, Rennspiel, Rottweiler, Schweizer Sennenhund, Simulationsspiel, Sportspiel, Jiddisch, Südgermanische Sprachen
Beteiligte Personen: Balser, Anita; Stephan, Michael
Fußnote: Sprache: dt.
Mediengruppe: DVD