X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


77 von 77
Aktiv leben gegen Krebs
Heilungschancen und Lebensqualität verbessern durch Bewegung, Ernährung und eine stabile Psyche
VerfasserIn: Schoenberg, Michael H.
Verfasserangabe: Michael H. Schoenberg ; mit einem Beitrag von Franziska Neufeld, Diplom-Psychologin und Psychoonkologin, und unter Mitwirkung von Nicole Erickson, M.Sc. Diätassistentin und Ernährungswissenschaftlerin
Jahr: 2016
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: NK.HK Schoe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: NK.HK Schoen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: NK.HK Schoen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HK Schoen / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HK Schoen / College 3d - Gesundheit, Medizin Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: NK.HK Schoen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: NK.HK Scho Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: NK.HK Schoen Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: NK.HK Schoen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: NK.HK Schoe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: VL.GK Schoen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: NK.HK Scho / Gesundheit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-16/18-C3) (GMK ZWs / RG)
Viele Krebspatienten fühlen sich von der Medizin, insbesondere nach der Therapie, allein gelassen und leiden unter Folgeerscheinungen wie Erschöpfung, Schmerzen, Übelkeit, Gewichtsproblemen oder Depressionen. Dabei kann, wie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, das Zusammenspiel unterstützender Maßnahmen aus Bewegung, Ernährung und einer psychischen Stabilisierung die Lebensqualität und sogar auch die Prognose erheblich verbessern. Dieses Buch erklärt verständlich, wie der Patient selbst aktiv werden kann: Welcher Sport eignet sich, wann soll man sich schonen? Was muss man bei einer Nahrungsumstellung beachten, gibt es eine Krebsdiät? Wann braucht man seelische Unterstützung und sollte sich Hilfe suchen? – Eine ermutigende Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Ein Vorwort, das Sie unbedingt lesen sollten 11
1 Todesurteil auf Raten 17
Diese verdammte Mattigkeit 21 o Schicksal oder lohnt
sich der Kampf ? 31
Teil I Die erste Säule der optimierten
Krebstherapie -
Sport gegen Krebs 37
2 Ausruhen war gestern 39
Was ist unter " Sport " zu verstehen, und wie findet man das
richtige Maß ? 43
3 Sportliche Aktivität zur Krebsvorbeugung
49
Wie wirkt Sport präventiv gegen Krebs ? 63
4 Sportliche Aktivität bei einer Krebserkrankung 73
Was Sport bei verschiedenen Krebserkrankungen
bewirkt 75 o Lebensqualität und Sport 96 o
" Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt
( oder Apotheker ) ! " 108 o Wo liegt mein individuelles
Trainingslevel, und wie trainiere ich richtig ? 111
Teil II Die zweite Säule der optimierten
Krebstherapie -
Ernährung gegen Krebs 119
5 " Der Mensch ist, was er isst " 121
Habe ich ein Ernährungsdefizit? 124
6 Ernährung während der Therapie 131
Leichte Vollkost und " gesteuerte Wunschkost " 133 o
Kann durch Ernährung das Tumorwachstum gehemmt
oder die Wirkung der Chemotherapie verbessert werden? 136
7 Ernährung nach der Therapie 143
Ernährung in der Heilungsphase 143 o Die "vernünftige"
Diät - was soll ich essen und was nicht ? 148 o Spezielle
Krebsdiäten - und was davon zu halten ist 164 o
Was tun gegen Probleme
bei Ernährung und
Verdauung? 176
8 Die häufigsten Fragen zum Thema Ernährung 186
Teil III Die dritte Säule der optimierten
Krebstherapie -
Psychoonkologie 195
9 " Was soll ich denn beim Psychoklempner? " 199
" Warum ? " 213 o " Ist das normal? " 216 o Neue
Normalität
leben 217 o Aspekte der Krankheitsbewältigung
220 o Mit der Angst leben 237
Teil IV Aktiv gegen Fatigue und verschiedene
Tumorarten - eine Zusammenfassung 243
10 Fatigue 245
Psychotherapeutische Verfahren 246
Sport und körperliche Aktivität 247 o Alternative
Methoden 249
11 Aktiv gegen Brustkrebs 254
Ernährungsumstellung 256 o Kombinierte Lebensstiländerung
262 o Training bei Lymphödem
und Metastasen 267
12 Aktiv gegen Prostatakrebs 271
13 Aktiv gegen Dickdarm- und Enddarmkrebs
280
14 Aktiv gegen Lungenkrebs 290
15 Aktiv gegen Gebärmutterschleimhaut und
Eierstockkrebs 297
16 Aktiv gegen Erkrankungen des Bluts, des Knochenmarks
und des lymphatischen Gewebes 302
Ein Nachwort, das Sie unbedingt auch noch
lesen sollten … 309
Danksagung 313
Anhang 315
Quellennachweise 317
Literatur und weiterführende Informationen 343
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Schoenberg, Michael H.
VerfasserInnenangabe: Michael H. Schoenberg ; mit einem Beitrag von Franziska Neufeld, Diplom-Psychologin und Psychoonkologin, und unter Mitwirkung von Nicole Erickson, M.Sc. Diätassistentin und Ernährungswissenschaftlerin
Jahr: 2016
Verlag: München, Piper
Systematik: NK.HK, I-16/18
ISBN: 978-3-492-05738-7
2. ISBN: 3-492-05738-1
Beschreibung: 349 Seiten : Diagramme
Schlagwörter: Krebs <Medizin>, Leukämie
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 343
Mediengruppe: Buch