X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 6
Schwierige Situationen in Therapie und Beratung
34 Probleme und Lösungsvorschläge
Verfasserangabe: Alexander Noyon, Thomas Heidenreich
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HP Noyo / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
b aggressive, schweigende oder antriebslose Patienten, ob Machtkämpfe, fehlende Rückmeldung oder Terminabsagen - schwierige Situationen in Therapie und Beratung kennt jeder Psychotherapeut. Wie sie zu meistern sind, zeigt dieses störungsübergreifende Praxisbuch.
Vom schweigenden bis zum gewalttätigen Klienten, von der privaten Begegnung bis zur Suiziddrohung - es gibt zahlreiche »schwierige Situationen« in Psychotherapie und Beratung. Wie man sie meistert, zeigt dieses störungsübergreifende Praxisbuch auf lebendige Weise.
Nach einer kurzen Einleitung werden 34 schwierige Situationen, die in Psychotherapie und Beratung auftreten können, sowie mögliche Lösungen vorgestellt. Alle Kapitel sind einheitlich aufgebaut: Nach einem Fallbeispiel für die jeweilige Situation werden die psychotherapeutisch bzw. beraterisch relevanten Merkmale analysiert. Konkrete Interventionsideen, teilweise mit exemplarisch vorgegebenen Sätze, sowie Dos und Don'ts zeigen mögliche Lösungswege auf. So wird die schwierige Situation gemeistert.
Neu in der 3. Auflage
Sekundärer Krankheitsgewinn / Rentenbegehren
Klientin kommt unter Substanzeinfluss zur Therapie
Umgang mit Stalking durch Patienten
Wichtige persönliche Umstände der Therapeutin
 
Inhalt / / Vorwort zur dritten Auflage 7 / Einführung 9 / / 1 Abbruch der Behandlung durch die Klientin 16 / / 2 Abschluss von Beratung und Therapie 21 / / 3 Abweichende Wertvorstellungen und Ziele 27 / / 4 Abwertendes und überkritisches Verhalten 33 / / 5 Aggressives Verhalten und Gewalt 38 / / 6 Antriebslosigkeit 45 / / 7 Beratungsanliegen im persönlichen Kontext 49 / / 8 Intellektualisieren 56 / / 9 Klientin kommt unter Substanzeinfluss in die Stunde 59 / / 10 Kurzfristige Terminabsage oder Nicht-Erscheinen des Klienten 65 / / 11 Machtkampf 72 / / 12 Mangelnde Veränderungsmotivation 77 / / 13 Negative Gefühlsäußerungen und exzessives Jammern 84 / / 14 Nicht -Einhalten von Absprachen 89 / / 15 Persönliche Einladungen von Klientinnen sowie weitere Angebote zur / Veränderung des Settings 95 / / 16 Persönliche Fragen von Klienten 100 / / 17 Plaudermodus bei Klientinnen 107 / / 18 Rentenbegehren und sekundärer Krankheitsgewinn 114 / / 19 Schweigen und »Ich weiß nicht« 119 / / 20 Schwere Erkrankung beim Therapeuten 126 / / 21 Ständiges Reden (»Logorrhoe«) 134 / / 22 Strafbare Handlungen von Klienten 139 / / 23 Suizidalität 146 / / 24 Therapeutische Vorprägung 159 / / 25 Umgang mit Stalking 165 / / 26 Umgang mit Tod und Sterben 171 / / 27 Ungünstige Arbeitsbedingungen 184 / / 28 Verliebtsein bei Klienten 194 / / 29 Verliebtsein von Behandlerinnen 202 / / 3 0 Wenig Eigenverantwortung 210 / / 31 Zerstrittenheit bei Paaren 216 / / 32 Zufällige Begegnungen mit Klienten im privaten Kontext 220 / / 33 Zwangskontexte 228 / / 34 Zweifel von Klienten an Behandlern 236 / / Fazit: Kompetenzen für den Umgang mit schwierigen Situationen 243 / / Anhang 245 / Musterformulare 247 / AI Muster Behandlungsvertrag 247 / A2 Musteranschreiben 1 - Ausfallstunde 249 / A3 Musteranschreiben 2 - Ausfallstunde Mahnung 250 / A4 Muster Notfallplan bei Suizidalität 251 / A5 Muster Schweigepflichtentbindung 252 / Literatur 253 / Sachwortverzeichnis 259
Details
VerfasserInnenangabe: Alexander Noyon, Thomas Heidenreich
Jahr: 2020
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PI.HP
ISBN: 9783621286466
2. ISBN: 3621286462
Beschreibung: 3., erweiterte Auflage, 261 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 253-258
Mediengruppe: Buch