X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 21
Führung und Selbsttäuschung
Raus aus der Box
Verfasserangabe: The Arbinger Institute (Hg.). [Übersetzung aus dem Amerikanischen: Anna Kunle]
Jahr: 2021
Verlag: Offenbach, GABAL
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.PR Führ / College 6d - Beruf & Karriere Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Jeden Tag unterliegen wir Selbsttäuschungen. Egal ob im Berufs- oder Privatleben: Wir geraten in Situationen, in denen wir ein Problem haben, auf Widerstände stoßen oder falsche Entscheidungen treffen. Dann machen wir häufig andere dafür verantwortlich, ohne zu erkennen, welchen Anteil wir selbst daran haben. Wir sind blind für unsere wahren Beweggründe. In diesem Zustand der Selbsttäuschung halten wir uns selbst in einer ¿Box¿ aus endlosen Selbstrechtfertigungen gefangen.
Unser Leben besteht aus vielfältigen Beziehungen zu anderen Menschen, ob in der Familie und im Freundeskreis oder in unserem Job. Wir interagieren ständig mit anderen Personen. Menschen haben ein feines Gespür dafür, wie wir innerlich zu ihnen stehen, egal wie wir uns äußerlich verhalten. Und wie wir sie tatsächlich sehen, hängt entscheidend von unserem Mindset ab. Im Zustand der Selbsttäuschung - "in der Box" - behandeln wir andere als Objekte und haben den Fokus nur auf uns selbst gerichtet. Unsere (Selbst-)Wahrnehmung ist verzerrt und wir sabotieren dadurch unsere eigenen Anstrengungen, im beruflichen und privaten Kontext erfolgreich und glücklich zu sein. Wenn es uns dagegen gelingt, die Box zu verlassen, betrachten wir andere als gleichwertig, als Menschen. Auf diese Weise sind wir imstande, gute und effektive Beziehungen zu anderen zu führen.
 
¿Führung und Selbsttäuschung¿ zeigt anhand einer unterhaltsamen und lehrreichen Erzählung über eine Führungskraft, wie Selbsttäuschung unser Leben beherrscht, welchen Schaden sie anrichtet und ¿ am wichtigsten ¿ was wir dagegen tun können. Die Leserinnen und Leser lernen, wie sie ihr ihnen angeborenes Gespür das, was richtig ist, konsequent nutzen, um ihre Beziehungen im Berufs- und Privatleben entscheidend zu verbessern. So profitieren sie im Hinblick auf Konfliktlösung, Motivation, Eigenverantwortung, Teamarbeit und Ergebnissteigerung von den umfassenden Forschungserkenntnissen, welche die Neuauflage dieses internationalen Bestsellers bietet. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: The Arbinger Institute (Hg.). [Übersetzung aus dem Amerikanischen: Anna Kunle]
Jahr: 2021
Verlag: Offenbach, GABAL
Systematik: GW.PR
ISBN: 978-3-96739-074-2
2. ISBN: 3-96739-074-8
Beschreibung: 234 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Beteiligte Personen: Kunle, Anna
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Leadership and self-deception
Mediengruppe: Buch