X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 379
Handbuch erziehungswissenschaftliche Biographieforschung
Verfasserangabe: Heinz-Hermann Krüger ; Winfried Marotzki (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: Wiesbaden, VS, Verl. für Sozialwiss.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.A Hand / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Handbuch gibt einen systematischen und jetzt aktualisierten Überblick über die theoretischen Diskurse, Forschungsmethoden und -schwerpunkte der erziehungswissenschaftlichen Biographieforschung. Die Bedeutung der / Biographieforschung für die Erziehungswissenschaft wird reflektiert, historische / Entwicklungen werden nachgezeichnet und theoretische Grundlagen werden vorgestellt. Zudem werden methodologische Fragen erörtert und das Verhältnis von Biographieforschung und Ethnographie diskutiert. Ein dritter Schwerpunkt des Handbuchs liegt in der Bestimmung des Zusammenhangs zwischen der Pädagogik der Lebensalter und der Biographieforschung.
 
AUS DEM INHALT: / / Heinz-Hermann Krüger/Winfried Marotzki / Biographieforschung und Erziehungswissenschaft - Einleitende Anmerkungen 7 / I. Theoretische Grundsatzfragen und Überblicke 11 / Heinz-Hermann Krüger / Entwicklungslinien, Forschungsfelder und Perspektiven / der erziehungswissenschaftlichen Biographieforschung 13 / Theodor Schulze / Biographieforschung in der Erziehungswissenschaft - Gegenstandsbereich und Bedeutung 35 / Winfried Marotzki / Bildungstheorie und Allgemeine Biographieforschung 59 / Werner Loch / Der Lebenslauf als anthropologischer Grundbegriff einer biographischen Erziehungstheorie 71 / Jutta Ecarius / Biographieforschung und Lernen : 91 / II. Methodologische Fragen 109 / Winfried Marotzki / Forschungsmethoden und -methodologie der Erziehungswissenschaftlichen Biographieforschung 111 / Christian Lüders / Pädagogische Ethnographie und Biographieforschung 137 / Erich Renner / Ethnographie und interkulturelle pädagogische Forschung 149 / Ernst Cloer / Pädagogisches Wissen in biographischen Ansätzen der Historischen Sozialisations- und / Bildungsforschung. Methodologische Zugänge, theoretische und empirische Erträge . 171 / Fritz Schütze / Verlaufskurven des Erleidens als Forschungsgegenstand der interpretativen Soziologie 205 / III. Biographieforschung und Pädagogik der Lebensalter 239 / Cathleen Grunert/Heinz-Hermann Krüger / Biographieforschung und pädagogische Kindheitsforschung 241 / Dieter Baacke/Uwe Sander / Biographieforschung und pägagogische Jugendforschung 257 / Werner Helsper/Mechthild Bertram / Biographieforschung und Schülerinnenforschung 273 / Barbara Friebertshäuser / Studentinnenforschung - Überblick, Bilanz und Perspektiven biographieanalytischer Zugänge 295 / Dieter Nittel / Das Erwachsenenleben aus der Sicht der Biographieforschung 317 / Cornelia Schweppe / Biographieforschung und Altersforschung 341 / IV. Biographieforschung in verschiedenen erziehungswissenschaftlichen Teildisziplinen 361 / Edith Glaser/Pia Schmid / Biographieforschung in der Historischen Pädagogik 363 / Sabine Reh/Carla Schelle / Biographieforschung in der Schulpädagogik. Aspekte biographisch orientierter Lehrerforschung 391 / Klaus Harney/Andreas Ebbert / Biographieforschung in der Berufspädagogik 413 / Peter Alheit/Bettina Dqusien / Biographieforschung in der Erwachsenenbildung 431 / Hans-Jürgen von Wensierski / Biographische Forschung in der Sozialpädagogik 459 / Margret Kraul / Biographieforschung und Frauenforschung 483 / Ursula Apitzsch / Biographieforschung und interkulturelle Pädagogik 499 / Stefan Aufenanger / Medienbiographische Forschung 515 / Autorinnen und Autoren 527
Details
VerfasserInnenangabe: Heinz-Hermann Krüger ; Winfried Marotzki (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: Wiesbaden, VS, Verl. für Sozialwiss.
Systematik: PN.A
ISBN: 3-531-14839-7
2. ISBN: 978-3-531-14839-7
Beschreibung: 2., überarb. und aktualisierte Aufl., 528 S. : graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch