X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 91
Die Abstammung des Menschen und die sexuelle Selektion
eine Auswahl
VerfasserIn: Darwin, Charles
Verfasserangabe: Charles Darwin. Hrsg. von Ferdinand Fellmann und Bernard Wallner. Übers. von Carl W. Neumann, von den Hrsg. vollst. überarb.
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Reclam
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BA Darw / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Die Abstammung des Menschen und die sexuelle Selektion" zählt zu den wichtigsten Werken Darwins. Die Herausgeber, ein Biologe und ein Philosoph, haben sich zusammengetan und wichtige Ausschnitte kommentiert.
Darwin wirft hier eine Reihe von Fragen auf, die in den Lebenswissenschaften derzeit kontrovers diskutiert werden: Wie unterscheidet sich erkenntnistheoretische von instrumenteller Rationalität? Haben Emotionen eine Bedeutung, die über das punktuelle Erleben hinausreichen? Und schließlich: Ist moralisches Verhalten ein menschliches Privileg? Die Beantwortung dieser Fragen hängt auch von der Bedeutung ab, die man der Sexualität einräumt. In diesem Band stellen ein Philosoph und ein Biologe als gemeinsame Herausgeber die wichtigsten Ausschnitte aus Darwins Werk in einer kommentierten Ausgabe bereit.
Details
VerfasserIn: Darwin, Charles
VerfasserInnenangabe: Charles Darwin. Hrsg. von Ferdinand Fellmann und Bernard Wallner. Übers. von Carl W. Neumann, von den Hrsg. vollst. überarb.
Jahr: 2012
Verlag: Stuttgart, Reclam
Systematik: NN.BA
ISBN: 978-3-15-018869-9
2. ISBN: 3-15-018869-5
Beschreibung: 361 S. : Ill. ; 15 cm
Originaltitel: The descent of man, and selection in relation to sex <dt.>
Mediengruppe: Buch