Cover von Die Amerikanerin wird in neuem Tab geöffnet

Die Amerikanerin

Roman
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Durst-Benning, Petra
Verfasser*innenangabe: Petra Durst-Benning
Jahr: 2002
Verlag: München, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: DR.H Durs Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 13., Preyergasse 1-7 Standorte: DR.H Durs Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: DR.H Durs Status: Entliehen Frist: 09.07.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Hier nun die Fortsetzung der Familiengeschichte "Die Glasbläserin" aus dem thüringischen Lauscha. Der Titel dieses weitschweifig erzählten Romans meint das junge Mädchen Wanda, deren Mutter nach ihrer unglücklichen Ehe nach Amerika ausgewandert ist und es in einer 2. Ehe mit einem Amerikaner zu Wohlstand gebracht hat. In Lauscha gehen indessen die Glasbläsergeschäfte nicht mehr so gut. Unter vielen dramatischen Begleitumständen kommt die junge Wanda nach Lauscha und versucht den heruntergewirtschafteten Betrieb ihres Vaters künstlerisch und wirtschaftlich zu modernisieren. Natürlich begegnet sie in der Person eines jungen Gläsbläsers ihrer 1. großen Liebe und auch sonst wächst sie mit ihren Aufgaben zu einer großherzigen und mutigen Frau. Die Fortsetzung ist seichter als der 1. Teil. Dass das urbane Amerika in diesem Roman dem heimeligen Lauscha unterlegen ist, liegt an der Gattung, nicht an Amerika.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Durst-Benning, Petra
Verfasser*innenangabe: Petra Durst-Benning
Jahr: 2002
Verlag: München, Ullstein
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Frauen
ISBN: 3-550-08365-3
Beschreibung: 475 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Forts. von: Die Glasbläserin. Dazu Forts.: Das gläserne Paradies
Mediengruppe: Buch