X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 11
E-Medium
Hypnolinguistik
die Sprache der Hypnose verstehen und anwenden
Verfasserangabe: Gerhard Schütz ; Horst Freigang
Jahr: 2013
Verlag: Junfermann
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Hypnotische Techniken werden im ärztlichen und therapeutischen Rahmen vielfältig eingesetzt, sei es zur Behandlung von Phobien, zum Stressabbau oder zur Vorbereitung auf Prüfungen. Doch gerade für Anfänger der Hypnotherapie ist es oftmals schwierig, Berührungsängste zu überwinden und einen gelungenen (sprachlichen) Einstieg in die Praxis zu finden. Gerhard Schütz und Horst Freigang erklären in diesem Buch Schritt für Schritt, wie ein Hypnosetext entworfen und effektiv umgesetzt werden kann: Welche Ausdrucksformen sollte ich verwenden, welche vermeiden? Wie gestalte ich die Hypnose schwer hypnotisierbarer Klienten? Wie gehe ich mit Störungen während des Hypnoseprozesses um? Solche und ähnliche Fragen werden klar und übersichtlich sowie anhand vieler Beispiele erläutert.
Details
VerfasserInnenangabe: Gerhard Schütz ; Horst Freigang
Jahr: 2013
Verlag: Junfermann
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.PI.HPY
ISBN: 978-3-87387-946-1
2. ISBN: 3-87387-946-8
Beschreibung: 160 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook