X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


70 von 150
Corona - Angst
was mit unserer Psyche geschieht
Verfasserangabe: Hans-Joachim Maaz, Dietmar Czycholl, Aaron B. Czycholl
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Frank & Timme
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.AV Maaz / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 01.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Autoren sind Psychotherapeuten und Psychologen; sie erklären, wie es zu teils irrationalen Ängsten kommt, wenn Menschen ständig Masken tragen und Abstand halten müssen. Wenn man die Vorgänge in der Psyche erkennt, gibt es auch einen Ausweg.
 
Verlagstext:
Corona macht Angst. Angst vor dem Virus. Angst vor der Einsamkeit. Angst vor der Krise. Dagegen hilft Wissen. Denn wer versteht, was mit uns geschieht, kann der Verunsicherung etwas entgegensetzen. Warum handeln Politiker so, wie sie es tun? Was machen das Virus und die Krise mit uns? Und was lösen die omnipräsenten Bilder, Masken und das ständige Abstandhalten in uns aus?
 
Aus dem Inhalt:
 
Was Sie in diesem Buch erwartet........7
Einführung.................9
Dietmar Czycholl / Hans-Joachim Maaz
Pandemie - Panikdemie - Plandemie......19
Hans-Joachim Maaz
Corona-Hysterie..............59
Hans-Joachim Maaz
Leviathan, verschnupft...........81
Dietmar Czycholl
Masken und Abstände.............135
Aaron B. Czycholl
Weitende.................185
Jakob van Hoddis
 
Details
VerfasserInnenangabe: Hans-Joachim Maaz, Dietmar Czycholl, Aaron B. Czycholl
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Frank & Timme
Systematik: GW.AV
ISBN: 978-3-7329-0723-6
2. ISBN: 3-7329-0723-6
Beschreibung: 187 Seiten : Illustrationen : farbig
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch