Cover von Sibylle Lewitscharoff wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Sibylle Lewitscharoff

Text + Kritik ; 204
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: [Gasthrsg.: Carlos Spoerhase]
Jahr: 2014
Verlag: edition text+kritik
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Sibylle Lewitscharoff hat in jüngster Zeit mit umstrittenen kulturkritischen Reflexionen auf sich aufmerksam gemacht. Inwiefern lassen sich diese im Kontext ihrer literarischen und poetologischen Äußerungen verstehen? Dieses Heft bietet die erste umfassende Auseinandersetzung mit den Texten der Georg-Büchner-Preisträgerin, die in ihrem Werk vor allem Schwellen der Existenz abschreitet: die Schwellen zwischen Vernünftigen und Verrückten, Lebenden und Toten, Menschen und Tieren, Heimat und Fremde, Weltlichem und Jenseitigem. Es widmet sich insbesondere ihrem Verhältnis zu Religiosität, Postmoderne und Pop, ihren Positionsbestimmungen zu Realismus und Phantastik sowie ihrer Poetik des modernen Romans.

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: [Gasthrsg.: Carlos Spoerhase]
Jahr: 2014
Verlag: edition text+kritik
Systematik: Suche nach dieser Systematik TE.PL.M
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783869163772
Beschreibung: 114 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Spoerhase, Carlos
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook