X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 19
Kottan ermittelt - Rien ne va plus
VerfasserIn: Patzak, Peter
Verfasserangabe: ein Film von Peter Patzak; Drehbuch: Jan Zenker
Jahr: Film von 2010
Verlag: m(puls intainment at gmbh
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: TT.KT.10 Kott / österr. Film Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: TT.KT.10 Kott Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.10 Kott / College 5a - Szene / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Rien ne va plus – Nix geht mehr. Eine mysteriöse Mordserie erschüttert Wien. Nur nicht Major Adolf Kottan (Lukas Resetarits), denn der ist suspendiert. Kottans Ex-Polizeikollegen, der steifbeinige Paul Schremser (Johannes Krisch) und der schießwütige Schrammel (Robert Stadlober), übernehmen die Ermittlungen und tappen völlig im Dunkeln. Neben jedem Mordopfer liegt eine Spielkarte mit der Aufschrift "„Rien ne va plus“". Auf der Rückseite stehen sieben Namen... (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Patzak, Peter
VerfasserInnenangabe: ein Film von Peter Patzak; Drehbuch: Jan Zenker
Jahr: Film von 2010
Verlag: m(puls intainment at gmbh
Systematik: TT.KT.10, TT.KT.04
Interessenkreis: Ab 12 Jahren, Sammlung Duffek
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Regionalcode 0,DVD-9, 110 + 24 Min.) : farb., Dolby digital 2.0, 5.1, Bildformat: 1,85:1 (16:9 Letterbox)
Fußnote: Spielfilm, Österreich 2010. - Sprache: dt. - Untertitel: dt. für Hörgeschädigte; Hörfilmfassung für Sehgeschädigte.
Mediengruppe: DVD