X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 11
Der verbotene Ort oder die inszenierte Verführung
unwiderstehliches Marketing durch strategische Dramaturgie
VerfasserIn: Mikunda, Christian
Verfasserangabe: Christian Mikunda
Jahr: 2015
Verlag: München, mi-Wirtschaftsbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BA Miku / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Was verbindet einen mittelalterlichen Reliquienschrein mit einem Luxusshop von Gucci oder Louis Vuitton? Warum funktioniert die Fernsehserie Columbo nach demselben Muster wie die spektakulären Aktionen von Greenpeace? In seinem Standardwerk zur Marketing-Dramaturgie entschlüsselt Christian Mikunda eine geheime Erlebnissprache. Die Beispiele dieser aktualisierten Auflage spannen den Bogen von eben eröffneten Shopping Wundern aus Las Vegas bis zur Terrorismus-Dramaturgie nach dem 11. September. Mikundas mitreißender Erzählstil macht das Buch zur unentbehrlichen Lektüre für alle, die immer schon wissen wollten, wie die "Drehbücher im Kopf" aussehen, nach denen wir uns richten.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort zur Neuauflage 11 / Das Zeitalter der Unwiderstehlichkeit 13 / Der Ursprung 14 / Die strategische Dramaturgie 16 / 1PSYCHOLOGIE 17 / Brain Scripts / Die Drehbücher im Kopf 17 / Wie die Geschichtenmaschine funktioniert 18 / Wo Brain Scripts wirksam werden 19 / Der David-gegen-Goliath-Mythos 20 / Der Mythos vom Goldenen Schuss 21 / Die kleinen Dinge des Lebens 22 / Die Spiele der Erwachsenen 24 / Wie man Scripts zum Laufen bringt 25 / Zu denken geben 26 / Liicke.im Detail oder "Ratiocination"? 28 / Story Machine 29 / Inferential Beliefs / Sich ein Bild machen 31 / Was Brillenträger intelligent macht 31 / Zu irreführend, zu instabil, zu simpel 33 / Wer bist du, woher kommst du? 36 / Gefilmte und gebaute Visitenkarten 37 / Der verräterische Schreibtisch - ein Image-Spiel 38 / Character Sheets 40 / Cognitive Maps / Die kognitiven Landkarten 41 / Von Knoten, Achsen, Districts und Landmarks 42 / Sich heimisch fühlen und andere Effekte 44 / Wer gehört zu wem in Beziehungen? 46 / Der Boss, der Partner und das Team 50 / Der imaginäre Ort 52 / Optimierung 1: Da war ich noch nicht, da will ich noch hin 53 / Optimierung 2: Benennen, betreten, bezeichnen 54 / Optimierung 3: Unsichtbare Fäden 56 / Time-Line / Die Eigen-Zeit 58 / Die Zeitmaschine in uns 58 / Beschleunigte Zeit 60 / Gedehnte Zeit 63 / Antizipation / Anspannung lösen - Erwartung wecken 64 / Abfeiern und ablachen 65 / Spannende Geschichten, spannende Orte 67 / Die Kunst, etwas spannend zu machen 69 / Sentence Frames / Wie man ein Leitsystem aufbaut 73 / Eine Art natürliche Grammatik 75 / Clean Entrance - der große Auftritt 77 / Matching - unwiderstehliche Verbindungen 80 / Clean Exit - der starke Abgang 82 / Media Literacy / Sich geschickt anstellen 83 / Marketingspiele 85 / Die Kunst der Vereinbarung 86 / Rätsel 88 / Spiegel 90 / Doppelte Böden 93 / Infotainment-Techniken 95 / 2DRAMATURGIE 99 / 1Der verbotene Ort 99 / 2Der dramaturgische Event 102 / 3Placement 105 / 4Leadership-Design 108 / 5Image-Verschiebung 111 / 6Spuren der Vergangenheit- 115 / 7Das Prinzip des "Ride" 117 / 8Red Herring 120 / 9Der Spannungsbogen 122 / 10Blickwinkel 126 / 11Alles an seinem Platz 128 / 12Stationen einer Reise 131 / 13Die gute Adresse 134 / 14Territorium 136 / 15Thematisierung 138 / 16Frames 144 / 17Ensemble 148 / 18Who am I? 152 / 19Das Gleichnis 156 / 20Der Vergleich 159 / 21Denkmodelle 161 / 22Seeing is Believing 164 / 23Klassifizieren 168 / 24Der Ratschlag 170 / Die Hexenküche der dramaturgischen Evolution 173 / 3SYSTEME 177 / Mailing 178 / Alles unter einem Dach 178 / Das Prinzip der Promenade 180 / Besucherstrom-Optimierung 182 / Serial 183 / Das Prinzip des Fließbands 184 / Die totale Erinnerung 185 / Virtuality 194 / Der Weltersatz 194 / Virtuelle Ereignisse 195 / Leute, an deren Existenz man glaubt 197 / Parallelwelten 198 / Soziodramaturgie 201 / Am Nacken packen und den Kopf zu Boden drücken 201 / Achse des Bösen 202 / Die Wasserflaschen *von Beslan 203 / Wenn Handtaschen fliegen könnten 204 / Nicht Einflussräume treten heute gegeneinander an, / sondern Erlebnisräume 204 / Die Mitternachtsliga 205 / Guantanamo 2 205 / Guardian Angels 206 / Julia auf dem Redwood-Baum 207 / Der Autor 209 / Danksagungen 211 / Literaturverzeichnis 213 / Register 217
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Mikunda, Christian
VerfasserInnenangabe: Christian Mikunda
Jahr: 2015
Verlag: München, mi-Wirtschaftsbuch
Systematik: GW.BA
ISBN: 978-3-86880-131-6
2. ISBN: 3-86880-131-6
Beschreibung: 5. Aufl., 223 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturvez. S. 213-215
Mediengruppe: Buch