X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 22
Brennpunkt Immofinanz
[das Anleger-Fiasko ; die Details der Anklage ; die Buwog-Grasser-Connection]
Verfasserangabe: Rainer Himmelfreundpointner
Jahr: 2013
Verlag: Wien, Ibera
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.QU Immofin / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Verlagstext:Der Fall des Unternehmenskomplexes Immofinanz-Immo East-Constantia Privatbank beschäftigt seit Herbst 2008 die österreichische Justiz. Eine der komplexesten Wirtschaftskriminalaffären Österreichs hält seither Dutzende Ermittler der Soko Constantia auf Trab, beschäftigt jede Menge Richter und Rechtsanwälte und hat tausende von Anleger zum Teil um ihr komplettes Vermögen gebracht.Das vorliegende Buch beschreibt den rasanten Aufstieg der einst kleinen Constantia Privatbank und beleuchtet anhand von Justizunterlagen und internen Protokollen den Höhenflug und tiefen Fall der beiden börsennotierten Immobiliengesellschaften Immofinanz und Immoeast, die es in nur kurzer Zeit in die europäische Top-Liga der Branche geschafft haben. Es beleuchtet detailreich die umstrittene Rolle des Managements sowie die fragwürdigen Aktivitäten des Vertriebspartners AWD, über die letztlich die Gerichte urteilen werden. Es liefert ein packendes Bild über den Brennpunkt Immofinanz.
Details
VerfasserInnenangabe: Rainer Himmelfreundpointner
Jahr: 2013
Verlag: Wien, Ibera
Systematik: GW.QU
ISBN: 978-3-85052-281-6
2. ISBN: 3-85052-281-4
Beschreibung: 1. Aufl., 205 S. : graph. Darst.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch