Cover von Die zitternde Frau wird in neuem Tab geöffnet

Die zitternde Frau

eine Geschichte meiner Nerven
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hustvedt, Siri
Verfasser*innenangabe: Siri Hustvedt
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.MU NN.EMW Hust / College 1g - Großdruck Status: Entliehen Frist: 11.06.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PL.MU Hust / Großdruck Status: Entliehen Frist: 10.06.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: DR Hust / Großdruck Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Autorin erlitt während einer Gedenkrede zum Todes ihres 21/2 Jahre zuvor verstorbenen Vaters einen heftigen Schüttelanfall. Auf der Suche nach der möglicherweise abgespaltenen zitternden Frau in sich, reist sie durch die Historie und Typologie psychophysischer Krankheitsbilder.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Hustvedt, Siri
Verfasser*innenangabe: Siri Hustvedt
Jahr: 2012
Verlag: Reinbek bei Hamburg, Rowohlt-Taschenbuch-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NK.AQW, PL.MU
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Großdruck
ISBN: 978-3-499-33294-4
2. ISBN: 3-499-33294-9
Beschreibung: Ungekürzte Ausg., 367 S.
Schlagwörter: Erfahrungsbericht, Hustvedt, Siri, Neurologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: The shaking woman <dt.>
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch