X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 319
Afrikanische Kindheiten
soziale Elternschaft und Waisenhilfe in der Subsahara
Verfasserangabe: Michaela Fink ; Reimer Gronemeyer (Hg.)
Jahr: 2015
Verlag: Bielefeld, Transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.B Afri / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Welche staatlichen und zivilgesellschaftlichen Modelle und welche internationalen Hilfsmaßnahmen können im Umgang mit Waisen und »vulnerable children« in Afrika förderlich sein? / / / Die in diesem Band versammelten Beiträge von Wissenschaftler_innen und Vertreter_innen von Hilfsorganisationen vermitteln einen fundamental neuen Blick auf Kindheit in Afrika, die von AIDS und Armut einerseits und von radikaler Modernisierung andererseits gekennzeichnet ist, und ermöglichen so ein tieferes Verständnis der anderen Bedingungen von Kindheit und Elternschaft im afrikanischen Kontext.
 
AUS DEM INHALT: / / Afrikanische Kindheiten / 1. Das Waisenthema ist komplexer als es scheint / Zur Lebenslage von Waisen und "vulnerable children< in Namibia / Michaela Fink und Reimer Gronemeyer 115 / 2. Kindheit und Elternschaft im Subsaharischen Afrika / "Ein Kind gehört Dir nicht allein." Soziale Elternschaft in Nordbenin / Jeannett Martin | 43 / Hauskinder - Großmachkinder - Logierkinder: Die Aufnahme von / Kindern als Ressource im Kontext sozialer Sicherung / Sabine Klocke-Daffa | 59 / Kind unter Kindern. Geschwisterbeziehungen in Fransfontein, Namibia / Julia Pauli | 81 / 3. Namibia: Warum sich die Lebensbedingungen von / Kindern verschlechtern / Vom sozialen Frieden weit entfernt: / Namibia im 24. Jahr seiner Unabhängigkeit / Henning Melber | 99 / Politische Kultur und Zivilgesellschaft in Namibia / Reinhart Kößler 1119 / "If you have mahangu, you can look after your children." / Ernährungssicherung und bedrohte kleinbäuerliche Lebenswelt in / Nordnamibia / Jonas Metzger, Daniela Dohr und Philipp Kumria 1137 / 4. Afrikas "vulnerable childrenc Welche Hilfe wird gebraucht? / Ansätze zur Stärkung von Kindern im Südlichen Afrika, die von HIV und AIDS betroffen sind: das Beispiel >terre des hommes< / Claudia Berker 1151 / Kinder und Jugendliche in Afrika: Die Arbeit von "Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst< / Karin Döhne 1161 / Kindersoldaten und AIDS-Waisen - sind traumatherapeutische Konzepte hilfreich? / Klaus-Dieter Grothe 1173 / Waisenhilfe in Tansania - Was wir von Afrika lernen können / Ulrike Brizay 1187 / 5. Auszüge aus den Diskussionen / "Who Takes Care?" 1211 / Autorinnen und Autoren 1257
Details
VerfasserInnenangabe: Michaela Fink ; Reimer Gronemeyer (Hg.)
Jahr: 2015
Verlag: Bielefeld, Transcript
Systematik: PN.B
ISBN: 978-3-8376-2938-5
2. ISBN: 3-8376-2938-4
Beschreibung: 262 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Fink, Michaela; Gronemeyer, Reimer
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch