X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


11 von 180
Das Ich und sein Gehirn
Verfasserangabe: Karl R.; Eccles, JohnC. Popper
Jahr: 2000
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Popp / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.LN Popp / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.LN Popp / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Dialog zwischen dem Philosophen und Begründer des Kritischen Rationalismus Karl Popper (1902-1994) und dem australischen Neurophysiologen und Nobelpreisträger John Eccles (geboren 1903) über das Verhältnis von Körper und Geist, insbesondere über den Zusammenhang zwischen Strukturen des Gehirns und psychischen Dispositionen des Individuums, in einer Taschenbuchausgabe. Ein wichtiges, wenn auch schwieriges Buch zum Leib-Seele Problem. - Für Bibliotheken, die sich die teure Erstausgabe (ID 42/82), damals unter dem 1. Verfasser aufgenommen, nicht leisten konnten. (3)
Details
VerfasserInnenangabe: Karl R.; Eccles, JohnC. Popper
Jahr: 2000
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: PI.T, PI.LN
ISBN: 3-492-21096-1
Beschreibung: 7. Aufl., 699 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Popper, Karl Raimund; Eccles, John C.
Originaltitel: The self and its brain - an argument for interactionism
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch