Cover von Corporate language wird in neuem Tab geöffnet

Corporate language

das Praxisbuch : warum Marken in der digitalen Welt eine stärkere Stimme brauchen : wie Sprache zum Branding-Tool für Mittelstand und große Unternehmen wird : mit 12 Erfolgs-Cases und vielen Insider-Tipps
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Reins, Armin; Czopf, Géza; Claßen, Veronika
Verfasser*innenangabe: Armin Reins, Géza Czopf, Veronika Classen
Jahr: 2020
Verlag: Mainz, Hermann Schmidt
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BUP Rein / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 18.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Verlagstext:
Starke Marken sprechen eine einzigartige, unverwechselbare und wiedererkennbare Sprache als Teil ihrer Corporate Identity. Eine Corporate Language. Wie schaffen Sie das für Ihr Unternehmen, Ihre Marke, Ihre Institution?
 
Dieses Buch gibt die Antwort. Praxisnah und praxiserprobt. Nicht mit langweiliger Theorie, sondern anhand realer Cases, die zum Erfolg führten. Unterfüttert mit Tools, die Ihren Corporate-Language-Alltag erleichtern, Ihnen Erfolg und Effizienz garantieren. Und mit zahlreichen Vorher-Nachher-Beispielen, die anschaulich und nachhaltig Texte-Know-How vermitteln.
 
Sie profitieren von den Erfahrungen anderer. Sie sparen Zeit und Umwege.Drei Stunden Lesezeit und Sie sind fit für die digitale Markenkommunikation, in der Voice eine entscheidende Rolle spielt. Fit für Sprachassistenten, Bots und KI ¿ und Sie wissen, wie die Ihre Unternehmenssprache weiterentwickeln.
 
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Reins, Armin; Czopf, Géza; Claßen, Veronika
Verfasser*innenangabe: Armin Reins, Géza Czopf, Veronika Classen
Jahr: 2020
Verlag: Mainz, Hermann Schmidt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GW.BUP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783874398817
2. ISBN: 3874398811
Beschreibung: 224 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Corporate Communication, Corporate Identity, Markenpolitik, Corporate Design, Marke, Markenimage, Sprache, Firmenimage <Corporate Identity>, Markenführung, Unternehmensidentität, Unternehmenspersönlichkeit, Markenidentität, Markenpersönlichkeit, Sprachen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Enthält Quellenangaben auf Seite 222-223
Mediengruppe: Buch