Cover von Der Kommandant und die Bibelforscherin: Rudolf Höß und Sophie Stippel wird in neuem Tab geöffnet

Der Kommandant und die Bibelforscherin: Rudolf Höß und Sophie Stippel

zwei Wege nach Auschwitz
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kreutz, Wilhelm; Strobel, Karen
Verfasser*innenangabe: Wilhelm Kreutz, Karen Strobel ; mit einer Einführung von Ulrich Niess
Jahr: 2018
Verlag: Mannheim, Marchivum
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.HS Kre Höß / College 2d - Geschichte Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

AUS DEM INHALT: / / ULRICH NIESS: ZUR EINFÜHRUNG 7 / KAPITEL 1: FAMILIENVERHÄLTNISSE 16 / Die Herkunftsfamilien Höß und Speck 16 / Rudolf Höß¿ Geburt und frühe Kindheit in Baden-Baden 27 / Die Herkunftsfamilien Greiner und Hassinger. 32 / KAPITEL 2: KINDHEITS- UND JUGENDJAHRE IN M ANNHEIM 39 / Neubeginn der Familie H ö ß 39 / Rudolf Höß im Karl-Friedrich-Gymnasium 44 / Schicksalsschläge der Familie Höß 46 / Sophie Greiner: Kindheit, Jugend und erste Ehejahre 52 / Sophie Stippels Schicksalsschläge . 61 / Jehovas Zeugen, ehedem Bibelfoscher. 63 / Sophie Stippel und Rudolf Höß 65 / KAPITEL 3: RADIKALE LEBENSWENDEN 69 / Rudolf Höß¿ angebliche Teilnahme am Krieg (1916-1918) 69 / Im Freikorps Roßbach. 75 / Der Parchimer Fememord 84 / Der Prozess vor dem Leipziger Staatsgerichtshof zum Schutze der Republik 92 / Im Zuchthaus Brandenburg . 97 / Im Bund der Artamanen 107 / Sophie Stippels erste Haft . 118 / Die Zeugen Jehovas in Mannheim . 119 / KAPITEL 4: WEGE INS KZ-SYSTEM - VERFOLGER UND VERFOLGTE 131 / Höß¿ steiler Aufstieg zum Kommandanten von Auschwitz . 131 / Station 1: Dachau . 131 / Station 2: Sachsenhausen . 140 / Station 3: Auschwitz 144 / Sophie Stippels Inhaftierung im Konzentrationslager bis 1942 150 / Station 1: Lichtenburg/Prettin 150 / Station 2: Ravensbrück .154 / KAPITEL 5: WIEDERBEGEGNUNG IN AUSCHWITZ 163 / Ankunft der ersten Häftlingsfrauen in Auschwitz .163 / Familienidylle im Schatten des Todeslagers .170 / Sophie Stippel im Haushalt der Familie Höß .173 / Letzte ¿Karrieresprünge¿ von Rudolf Höß 183 / KAPITEL 6: DAS ENDE NAHT 188 / Letzte Zwischenstation Ravensbrück 188 / Höß¿ Flucht nach Schleswig und seine Verhaftung 193 / Sophie Stippels Befreiung und Rückkehr198 / EXKURS: QUELLENLAGE UND FORSCHUNGSSTAND 204 / ANMERKUNGEN 209 / QUELLENVERZEICHNIS 234 / LITERATUR 236 / DANKSAGUNG 239

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kreutz, Wilhelm; Strobel, Karen
Verfasser*innenangabe: Wilhelm Kreutz, Karen Strobel ; mit einer Einführung von Ulrich Niess
Jahr: 2018
Verlag: Mannheim, Marchivum
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GE.HS
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-9817924-5-4
2. ISBN: 3-9817924-5-9
Beschreibung: 1. Auflage, 240 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Auschwitz <Konzentrationslager>, Autobiografie, Höß, Rudolf, Lagerkommandant, Quellenkritik, Köchin, Stippel, Sophie, Zeugen Jehovas, Autobiografik, Autobiografisches Erzählen, Autobiographik, Autobiographisches Erzählen, Erinnerungen <Formschlagwort>, Lebenserinnerungen, Memoiren, Selbstbiografie, Selbstbiographie, Bibelforscher, Ernste Bibelforscher, Jehovas Zeugen, Russelliten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Nieß, Ulrich
Sprache: Deutsch
Fußnote: Quellen- und Literaturverzeichnis: Seite 234-238
Mediengruppe: Buch