X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 99
Dem Himmel ganz nah
die Kraft des Ursprungs
Verfasserangabe: ein Film von Titus Faschina
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, good! movies
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.NN.OL Dem / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Noch ziehen vereinzelt Hirten mit ihren unüberschaubaren Herden über die Kämme der transsilvanischen Karpaten. Einer der ältesten Berufe der Menschheit hat seinen letzten Ort gefunden. Und Dumitru Stanciu ist wohl einer der Letzten seiner Zunft. So wie seine Vorfahren seit tausenden Jahren, zieht er mit seiner Schafherde Sommers wie Winters über die Weiten des Karpatenbogens; ganz nah am Himmel entlang. Er lebt in der Tradition der märchenhaften Geschichten und Mythen seiner Heimat, zwischen Bären und Wölfen, in Sonne, Wind, Schnee und Eis und ständiger Sorge um seine Tiere. Den Rhythmus des Tages gibt das Schaf vor: Hüten, Melken, Käsemachen, Wachen... Doch auch in den Karpaten hält die Moderne unaufhaltsam Einzug. EU-normierte Lebensmittel, das Verbot der alten Naturmedizin und die Reprivatisierung der Weideflächen machen Dumitru und seiner Familie das Hirtenleben schwer. Sein Sohn Radu lernt in der Stadt, die Hirten aus der Nachbarschaft verlassen die Berge, ihre hölzernen Hütten verfallen zunehmend; so veröden ganze Hirtendynastien und Mythen verwehen. Wenn Dumitru seinen Schafspelz bald an den Nagel hängen wird, stirbt unwiederbringlich ein Stück europäischer Kultur...
Details
VerfasserInnenangabe: ein Film von Titus Faschina
Jahr: 2010
Verlag: Berlin, good! movies
Systematik: TT.NN.OL
Altersfreigabe: 6
Beschreibung: 1 DVD-Video (Regionalcode 0, 97 Min.) : s/w, Format 16:9
Schlagwörter: DVD-Video, Dokumentarfilm, Hirte, Rumänien, Schafhaltung, Globalisierung, Landwirtschaft, Rumänen, Wirtschaftsentwicklung, Rumänisch, Sprache, Deutsch, Englisch, Untertitel <Film>, Dokumentarischer Spielfilm, Rumänen , Internationalisierung, Landbau, Audiodeskription, Moldau (Fürstentum), Walachei, DVD-Film, Dokumentarfilme, Dokumentarischer Film, Dokumentationsfilm, Kulturfilm, Nichtfiktionaler Film, RNR (Abkürzung), RPR (Abkürzung), Republica Populara Romîna (1948-1965), Republica Romanîa (1991-), Republica Socialista România (1965-1991), Román Szocialista Köztársaság, România, Romînia, Roumanie, Rumanian People's Republic, Rumunija, Rumynija, Rumynskaja Narodnaja Respublika, Rumänische Volksrepublik, République Populaire Roumaine, République Socialiste de Roumanie, Schaf / Tierhaltung, Socialist Republic Romania, Socialist Republic of Rumania, Sozialistische Republik Rumänien, Agrarsektor, Agrarwirtschaft, Globalisation, Globalization, Landwirtschaftlicher Sektor, Weltgesellschaft / Internationalisierung, Weltwirtschaft / Internationalisierung, Wirtschaftsdynamik, Wirtschaftswandel, Ökonomische Entwicklung, Dakorumänisch, Rumunisch, Rumänische Sprache, Sprachen, Britisches Englisch, Deutsche Sprache, Dialogübersetzung <Film>, Englische Sprache, Hochdeutsch, Neuhochdeutsch, DVD, Ethnologischer Film, Film, Nutztierhaltung, Berglandwirtschaft, Biologische Landwirtschaft, Grünlandwirtschaft, Intensivlandwirtschaft, Konventionelle Landwirtschaft, Milchwirtschaft, Primärer Sektor, Regionale Wirtschaftsentwicklung, Stadtnahe Landwirtschaft, Städtische Landwirtschaft, Transnationalisierung, Balkanromanisch, Balkansprachen, Geheimsprache, Schlagfertigkeit, Altenglisch, Amerikanisches Englisch, Denglisch, Jiddisch, Nordseegermanische Sprachen, Schweizerdeutsch, Südgermanische Sprachen
Beteiligte Personen: Faschina, Titus
Sprache: rum
Fußnote: Dokumentarfilm, Deutschland, 2010. Sprache: rumän. - Untertitel: dt., engl.
Mediengruppe: DVD