X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


39 von 53
D-Day
die Schlacht um die Normandie
VerfasserIn: Beevor, Antony
Verfasserangabe: Antony Beevor ; aus dem Englischen von Helmut Ettinger
Jahr: 2011
Verlag: München, Pantheon
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.GK Beev / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 28.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
D-Day, das war die größte militärische Operation aller Zeiten: die Invasion der Alliierten am 6. Juni 1944 in der Normandie. Beevor zeichnet diesen Tag minutiös nach. Hautnah erlebt der Leser im Hauptquartier die Nervosität der Befehlshaber, begreift die komplexe Strategie einschließlich des kühnen Täuschungsmanövers, spürt die moralische Bürde, die Männer wie General Eisenhower empfanden und ist bei den Soldaten, die von Angst geplagt und doch stolz sind, an diesem Tag dabei zu sein. (Verlagstext)
Inhaltsverzeichnis:
1. Kapitel Die Entscheidung 9
2. Kapitel Im Zeichen des Lothringer Kreuzes 23
3. Kapitel Behaltet den Kanal im Auge 41
4. Kapitel Das Abriegeln des Landungsgebiets 55
5. Kapitel Die Fallschirmjäger schlagen los 63
6. Kapitel Die Armada setzt über 87
7. Kapitel »Omaha« 101
8. Kapitel »Utah« und die Luftlandeoperation 128
9. Kapitel »Gold« und »Juno« 140
10. Kapitel »Sword« 152
11. Kapitel Sicherung der Landköpfe 169
12. Kapitel Fehlschlag bei Caen 188
13. Kapitel Villers-Bocage 205
14. Kapitel Die Amerikaner auf der Halbinsel Cotentin 227
15. Kapitel »Operation Epsom« 244
16. Kapitel Die Schlacht in der Bocage 263
17. Kapitel Caen und der Kalvarienberg 286
18. Kapitel Die Schlacht um Saint-Lô 306
19. Kapitel »Operation Goodwood« 330
20. Kapitel Die Verschwörung gegen Hitler 351
21. Kapitel »Operation Cobra« - der Durchbruch 367
22. Kapitel »Operation Cobra« - der Ausbruch 392
23. Kapitel Die Bretagne und »Operation Bluecoat« 407
24. Kapitel Die Gegenoffensive bei Mortain 425
25. Kapitel »Operation Totalize« 450
26. Kapitel »Hammer« und »Amboss« 470
27. Kapitel Der mörderische Kessel von Falaise 488
28. Kapitel Der Aufstand in Paris u n d das Wettrennen zur Seine509
29. Kapitel Die Befreiung von Paris 527
30. Kapitel Nachspiel 548
Anhang
Glossar 555
Anmerkungen 557
Literatur (Auswahl) 607
Kartenverzeichnis und Erläuterungen von
Abkürzungen beteiligter Streitkräfte 611
Personenregister . 615
Orts- und Sachregister 623
Abbildungsnachweis 635
Übersichtskarten 636
 
Details
VerfasserIn: Beevor, Antony
VerfasserInnenangabe: Antony Beevor ; aus dem Englischen von Helmut Ettinger
Jahr: 2011
Verlag: München, Pantheon
Systematik: GE.GK
ISBN: 978-3-570-55146-2
2. ISBN: 3-570-55146-6
Beschreibung: Vierte Auflage, 634 Seiten, 24 ungezählte Seiten: Illustrationen, Karten
Beteiligte Personen: Ettinger, Helmut
Sprache: Deutsch
Originaltitel: D-Day
Fußnote: Literaturauswahl: Seite 607-610
Mediengruppe: Buch