X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 39
Barrie
wie ich eine Hündin rettete - und sie mich
VerfasserIn: Laidlaw, Seán
Verfasserangabe: Seán Laidlaw ; aus dem Englischen von Johanna Wais
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TSH Laid / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Tierliebe kennt keine Grenzen. Eine Mischlingshündin berührt die Herzen der härtesten Soldaten... und schenkt einem Mann neuen Lebensmut
 
Seán Laidlaw entschärft Bomben im kriegsversehrten Syrien, als er ein Wimmern aus den Trümmern einer zerstörten Schule hört. Er folgt dem Geräusch und stößt auf einen einsamen Welpen. Verlassen - genau wie Seán sich fühlt, dem seine Arbeit in Syrien schwer zugesetzt hat. Doch in den Augen des kleinen Vierbeiners Barrie sieht er, was echte Freundschaft auszurichten vermag.
 
Langsam fasst die Hündin Vertrauen und gibt Seán neuen Lebensmut - ehe er in die Heimat zurückgerufen wird - ohne Barrie. Schon nach seinem ersten Einsatz in Afghanistan hat die Rückkehr in die Normalität Seán in ein tiefes Loch gestürzt. Wie soll er seine dunklen Erlebnisse diesmal bewältigen? Und wird seine Gefährtin überleben? Mithilfe zahlloser Unterstützer aus der ganzen Welt macht er die Einreise der Hündin möglich. Doch Barrie steht ein gefährlicher Weg bevor ...
 
Es ist die Geschichte einer einzigartigen Schicksalsgemeinschaft zwischen Menschen und Hund. Der berührende Bestseller aus Großbritannien (Verlagstext).
Details
VerfasserIn: Laidlaw, Seán
VerfasserInnenangabe: Seán Laidlaw ; aus dem Englischen von Johanna Wais
Jahr: 2020
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Systematik: NN.TSH
ISBN: 978-3-7499-0012-1
2. ISBN: 3-7499-0012-4
Beschreibung: 1. Auflage, 270 Seiten
Beteiligte Personen: Wais, Johanna
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch