X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 23
Opfer und Täter zugleich?
Moraldilemmata jüdischer Funktionshäftlinge in der Shoah
VerfasserIn: Ludewig-Kedmi, Revital
Verfasserangabe: Revital Ludewig-Kedmi
Jahr: 2001
Verlag: Gießen, Psychosozial-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SN Lud / College 2x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort / Die Funktionstätigkeit aus historischer Sicht 15 / Tätigkeit der Judenräte 16 / Die Erstellung der Deportationslisten als Moraldilemma 19 / Die Kapos 24 / Moraldilemmata von Kapos 27 / Wie >schuldig< sind jüdische Funktionshäftlinge? 31 / »Das dunkelste Kapitel in der ganzen / dunklen Geschichte«: Die historische Perspektive 31 / Gerichtsprozesse: Die juristische Perspektive 33 / »Jeder von ihnen hat gemordet«: / Gesellschaftlicher Ruf der Funktionshäftlinge 38 / Tod der moralischen Person? / Im Spannungsfeld zwischen Philosophie und Geschichte 47 / Moraldilemmata aus psychologischer Sicht 59 / Moral und Psyche 59 / Moraldilemmata in psychologischen Ansätzen 61 / Bewältigungsstrategien 72 / Zur Psychologie der ersten und zweiten Generation 77 / Jüdische Funktionshäftlinge in der psychologischen Literatur 77 / Die erste Generation: Zwischen Überleben und Überlebensschuld 80 / Die zweite Generation: Trauer und Moral ' 88 / Theoretisches Konzept und Fragestellung der Untersuchung 95 / Die Entstehung von Moraldilemmata: / Die eigene subjektive Moralphilosophie und die NS-Realität 96 / Handlungsebene 99 / Bewältigungsstrategien: >Wieder-eins-mit-sich-werden< 100 / Biographieforschung 105 / Wie >objektiv< sind Erzählungen? 105 / Das autobiographisch-narrative Interview 107 / Interviewpartner und Interviewdurchführung 109 / Familie Halevi-Oz: Heldentum 117 / »Ein Mensch bleiben« Rebekka Halevi-Oz ¿ Erste Generation 117 / »Dann war sie dort unter den großen Anführern im Judenrat« / Nathan Halevi-Oz - Zweite Generation 164 / Familie Sachaf: Scham 181 / »Jahre hat es mich Tag und Nacht gequält« / Yalda Sachaf - Erste Generation 181 / Delegation, Erinnern, Korrekturarbeit / Chanan Sachaf - Zweite Generation 211 / Familie Fröhlich: Familiäre Loyalität 225 / »Sie waren wirklich phantastisch zu mir« / Bagatellisierung des Grauens oder persönliche Entfaltung im KZ? / Lola Fröhlich - Erste Generation 225 / Loyalität zu den Lebenden und den Toten / »Ich wollte nicht leben, nur meine Tochter hat mich immer mitgenommen« / Jaffa Jischei - Erste Generation 253 / »Ich bin genau in der Mitte« Die gedrittelte Loyalität / Dalia Fröhlich-Neeman - Zweite Generation 261 / Familie Chanoch: Solidarität 271 / »Wenn ich hier rauskomme, werde ich Sozialarbeiter« / Ran Chanoch ¿ Erste Generation 271 / »Ekelhafte Arbeit« Das Verschwinden des Kapo-Begriffs / Liat Chanoch - Zweite Generation 293 / Bewältigungsstrategien jüdischer Funktionshäftlinge / und ihrer Kinder 305 / Umgang mit Moraldilemmata 305 / Aktive Helden, passive Opfer: Das Selbstbild als Funktionshäftling 311 / Familiäre Bewältigungsstrategien im Umgang mit Moraldilemmata 321 / Zwischen heben und urteilen ¿ / Psychosoziale Bewältigungsstrategien in der zweiten Generation 324 / Die Komplexität des Bewältigungsprozesses 333 / Ausblick: Implikationen für die Therapie 334 / Epilog: Jüdische Kapos zwischen Mythos und Wirklichkeit 341 / Anmerkungen 343 / Literaturverzeichnis 355
Details
VerfasserIn: Ludewig-Kedmi, Revital
VerfasserInnenangabe: Revital Ludewig-Kedmi
Jahr: 2001
Verlag: Gießen, Psychosozial-Verl.
Systematik: GE.SN
ISBN: 3-89806-104-3
Beschreibung: 368 S. : graph. Darst.
Fußnote: Zugl.: Berlin, Techn. Univ., Diss., 2000 u.d.T.: Ludewig-Kedmi, Revital: Moraldilemmata jüdischer Funktionshäftlinge
Mediengruppe: Buch