X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 69
Kafkas Puppe
Roman
VerfasserIn: Schneider, Gerd
Verfasserangabe: Gerd Schneider
Jahr: 2008
Verlag: Würzburg, Arena
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: JE.GZ + Schne / College 4h - Erzählendes Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Berlin, 1923. Ein kleines Mädchen weint um seine verlorene Puppe. Ein Mann spricht sie an - und behauptet, die Puppe sei auf Reisen gegangen. Von nun an bringt er ihr jeden Tag einen Brief von ihrer Puppe. Dieser Mann ist der schwerkranke Schriftsteller Franz Kafka, und die Begegnung mit dem Mädchen und die Puppenbriefe hat es tatsächlich gegeben. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Schneider, Gerd
VerfasserInnenangabe: Gerd Schneider
Jahr: 2008
Verlag: Würzburg, Arena
Systematik: JE.GZ, DR.JH
Interessenkreis: Ab 13 Jahren, Antolin Jugendbuch
ISBN: 978-3-401-06081-1
2. ISBN: 3-401-06081-3
Beschreibung: 1. Aufl., 218 S.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch