X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


16 von 23
Joseph Beuys
Die Zukunft des Plastischen ; Originaltonaufnahmen
Verfasserangabe: Hrsg. von Robert Eikmeyer und Thomas Knoefel
Jahr: 2010
Verlag: Nürnberg, Mittelfr., Verl. für Moderne Kunst
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.KB.QB Beuys / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Joseph Beuys`s Begriff des Platischen beginnt beim Hören. In der Sprache, bei einer »inneren Skulptur im menschlichen Denken«, die er als die Voraussetzung für das Werden der sozialen Skulptur sieht. Am Ende der Moderne entwickelt Beuys einen sozialen Kunstbegriff, der auf das Schöpferische Wesen jedes Einzelnen vertraut. "Jeder Mensch ist ein Künstler" wurde Joseph Beuys zur formalen Formel und zum "Begriff der Zukunft schlechthin".
Details
VerfasserInnenangabe: Hrsg. von Robert Eikmeyer und Thomas Knoefel
Jahr: 2010
Verlag: Nürnberg, Mittelfr., Verl. für Moderne Kunst
Systematik: CD.KB.QB
ISBN: 978-3-86984-051-2
2. ISBN: 3-86984-051-X
Beschreibung: 1 CD (29 Min.)
Schlagwörter: Beuys, Joseph
Mediengruppe: Compact Disc