X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 159
Girls & Sex
was es bedeutet, in der Gesellschaft von heute erwachsen zu werden
VerfasserIn: Orenstein, Peggy
Verfasserangabe: Peggy Orenstein ; Vorwort von pro familia München ; aus dem Amerikanischen von Karin Wirth
Jahr: 2017
Verlag: München, Mosaik
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: GS.OS Oren / Frauen, Feminismus, Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OS Oren / College 3h - Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OS Oren / College 3h - Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GS.OS Oren Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: GS.OS Oren / Frauen, Feminismus, Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: GS.OS Oren Status: Verpackt Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-18/02-C3) (GMK ZWs / PL)
Was bedeutet es, seine Sexualität in einer Gesellschaft zu entdecken, in der Mädchen möglichst sexy, aber bloß nicht zu freizügig sein sollen? Väter und Mütter wissen oft nicht, wie ihre Teenager-Töchter sich in diesem Spannungsfeld bewegen. Peggy Orenstein hat gefragt, was viele Eltern sich nicht trauen. In Interviews mit über 70 Mädchen sammelte sie bedeutsame Erkenntnisse und zeichnet ein erschreckend deutliches Bild dessen, was das Leben in einer sexualisierten Gesellschaft für junge Frauen bedeutet.
/ /
 
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort 9 / / Was Sie noch nie über Mädchen und Sex wissen / wollten (aber unbedingt fragen sollten) 13 / / Matilda ist kein Sexobjekt - es sei denn, sie will es so . 21 / / Macht es uns schon Spaß?. 65 / / Like a Virgin - was immer das bedeuten mag. 97 / / Sex ohne Liebe: die A ufreiß-K ultur 129 / / Geoutet ¿online und offline. 175 / / Fließende Übergänge 207 / / Raus mit der Sprache! 253 / / Dank 287
Details
VerfasserIn: Orenstein, Peggy
VerfasserInnenangabe: Peggy Orenstein ; Vorwort von pro familia München ; aus dem Amerikanischen von Karin Wirth
Jahr: 2017
Verlag: München, Mosaik
Systematik: GS.OS, I-18/02
ISBN: 978-3-442-39320-6
2. ISBN: 3-442-39320-5
Beschreibung: 363 Seiten
Originaltitel: Girls & sex
Mediengruppe: Buch