X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2977 von 3014
Wenn Papa jetzt tot ist, muss er dann sterben?
wie wir Kindern in Trauer helfen können
VerfasserIn: Caspers, Ralph
Verfasserangabe: Ralph Caspers
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Lübbe
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.FPT Casp / College 3u - Neuerwerbungen / Startseite Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.FPT Casp / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 08.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: PN.FPT Casp Status: Entliehen Frist: 19.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PN.FPT Casp Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PN.FPT Casp Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PN.FPT Casp Status: Entliehen Frist: 25.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: PN.FPT Casp Status: Entliehen Frist: 18.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PN.FPT Casp Status: Entliehen Frist: 25.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-21/02-C3) (GMK ZWs / RG)
Der "Sendung-mit-der-Maus"-Moderator ist bekannt dafür, schwierige Sachverhalte unkompliziert erklären zu können. Sein Trauer-FAQ für Eltern und andere Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen verknüpft diese Gabe mit Erfahrungen aus der Tätigkeit im Trauerbegleitungsverein "TrauBe Köln e.V."
 
Der Tod gehört zum Leben dazu - wir wissen, dass wir den Tod akzeptieren müssen und dieser kein Tabuthema in unserem Leben sein darf. Und doch können wir es kaum fassen, wenn ein geliebter Mensch von uns geht. Und wie erst müssen sich Kinder fühlen, die diese Erfahrung zum ersten Mal machen? Sei es der geliebte Hamster, der morgens im Käfig liegt, die Oma, die ein stolzes Alter erreicht hat oder sogar ein Elternteil, das viel zu früh gehen musste - Ralph Caspers zeigt, wie wir unseren Kindern diese schwere Zeit etwas leichter machen können, um sie am Ende der Trauer wieder glücklich durchs Leben gehen zu sehen.
 
Inhaltsverzeichnis
 
Hallo! / 17 / TEIL1 / Notfallpläne / 21 / Wie informiere ich ein Kind über einen Todesfall? / 23 / Wann informiere ich ein Kind über einen Todesfall? / 24 / Was sage ich bei einem Todesfall zu einem Kind? / 25 / Wie viele Infos gebe ich einem Kind zur Todesursache? / 26 / Wie verabschiedet man sich von einem geliebten Menschen? Darf man Tote anfassen? / 28 / Wie schnell muss der Tote abgeholt werden? / 29 / Wann muss ich Arzt und Bestatter rufen? / 30 / Wie lange dauert Trauer? / 31 / Trauern Kinder anders als Erwachsene? / 33 / Wie unterstütze ich eine trauernde Familie? / 35 / Darf man in der Trauerzeit auch Spaß haben? / 36 / Wohin ist der Tote verschwunden? Gibt es eine Seele? / 37 / Wohin ist die Leiche verschwunden? Was passiert nach dem Tod? / 38 / Wie schnell sollten Kinder nach einem Todesfall wieder in den Kindergarten oder zur Schule gehen? / 39 / Darf ich mich von meinem Kind trösten lassen? / 40 / Darf ich vor (m)einem Kind traurig sein und weinen? / 41 / Wo kann man sich Hilfe holen? / 42 / Was sage ich beim Begräbnis (im Aufzug, im Supermarkt) zu den Traüernden? / 43 / Was ist der Tod? Ab wann ist man tot? / 45 / Was passiert mit dem Körper, wenn man gestorben ist? Kann er noch fühlen oder hören? / 47 / Woher weiß man, dass jemand nicht mehr lebt? Wie sieht ein toter Mensch aus? / 48 / Tut Sterben weh? / 49 / Was und wie viel kann man Kindern sagen? Wie viel Wahrheit vertragen Kinder? / 50 / Warum gibt es den Leichenschmaus? / 51 / Warum tragen so viele Leute Schwarz, wenn sie trauern? / 53 / Die Traueraufgaben und ihre Bewältigung / 54 / Kann man beim Trauern etwas falsch machen? / 56 / Was ist die Totenruhe? Wie kann man Tote stören? / 57 / Was kommt nach dem Tod? / 58 / Warum töten sich manche Menschen selbst? / 59 / Was geschieht im Krematorium? Wenn ein Mensch eingeäschert wird, ist dann der ganze Körper in der Urne? / 61 / Was muss man alles machen, wenn ein Mensch gestorben ist? / 62 / Darf man etwas in den Sarg mit hineinlegen? / 64 / Was kann man gegen das Vergessen tun?Was kann man tun, damit man seine Mutter oder seinen Vater auch nach Jahren nicht vergisst? / 65 / Darf ich lachen, auch wenn ich eigentlich trauern sollte? / 66 / Bin ich schuld am Tod? / 67 / Ich wollte noch so viel sagen . / 68 / Wir haben uns gestritten . / 69 / Was fast alle tun, wir aber nicht tun sollten, wenn jemand gestorben ist / 70 / TEIL 2 / Informationen für konkrete Beziehungssituationen / 75 / Ein Elternteil verstorben / Kind im Babyalter / 79 / Kind im Kindergartenalter / 84 / Kind im Grundschulalter / 88 / Kind im Teenageralter / 92 / Jugendlicher oder junger Erwachsener / 96 / Beide Elternteile verstorben / Kind im Babyalter / 99 / Kind im Kindergartenalter / 102 / Kind im Grundschulalter / 105 / Kind im Teenageralter / 108 / Jugendlicher oder junger Erwachsener / 111 / Großvater, Großmutter, Tante oder Onkel verstorben / Kind im Babyalter / 114 / Kind im Kindergarten- oder Grundschulalter / 116 / Teenager, Jugendliche und junge Erwachsene / 120 / Geschwisterkind verstorben / Kind im Babyalter / 122 / Kind im Kindergartenalter / 124 / Kind im Grundschulalter / 128 / Teenager, Jugendliche und junge Erwachsene / 134 / Nachbar oder Freund der Familie verstorben / Kind im Babyalter / 137 / Kind im Kindergartenalter / 138 / Kind im Grundschulalter / 142 / Teenageralter, Jugendliche und junge Erwachsene / 145 / Haustier verstorben / Kind im Babyalter / 148 / Kind im Kindergartenalter / 149 / Kind im Grundschulalter / 151 / Kind im Teenageralter, Jugendlicher oder junger Erwachsener / 152 / Freund, Mitschüler oder Cousine bzw. Cousin des Kindes verstorben / Kind im Babyalter / 154 / Kind im Kindergartenalter / 155 / Teenager, Jugendliche und junge Erwachsene / 161 / Ungewöhnliche Todesarten (Unfall, Suizid, Verbrechen) / 168 / Trauer auf Dauer: Tod durch lang anhaltende Krankheiten / 173 / TEIL 3 / Häufige Fragen und weitere Informationen / 183 / Was sagen, was lieber nicht sagen? / 185 / Wie unterscheidet sich Trauer in verschiedenen Lebensphasen? / 188 / Warum und wie und wann muss der Tote abgeholt werden? Kann ich ihn oder sie noch mal anfassen/umarmen? / 194 / Was passiert zwischen Abholung der Leiche und Beerdigung? / 195 / Über den bevorstehenden Tod eines Angehörigen sprechen? / 197 / Angst vor weiteren Todesfällen / 200 / Habe ich Schuld am Tod? / 202 / Was passiert beim und nach dem Tod mit dem Körper? / 205 / Woher kommt der Begriff »Leichengift«? / 210 / Gibt es eine Seele? Wo ist die dann? / 211 / Was kommt nach dem Tod - und kann man wieder aufwachen, wenn man schon tot war? / 214 / Wie lange dauert Traurigsein? / 215 / Wenn Papa jetzt tot ist, kann ich dann sein Handy haben? Und was wird aus den Internetveröffentlichungen eines verstorbenen Menschen? / 231 / Wie läuft die Beerdigung ab? Von der Einladung bis zur Etikette / 233 / Wie übersteht man das erste Weihnachten, Silvester, den ersten Geburtstag ohne den verstorbenen Menschen? / 237 / Weitblick: Trauerrituale anderswo - wie wird in anderen Gegenden der Welt getrauert und mit den Toten umgegangen? / 239 / Welchen Sinn hat Trauet evolutionsbiologisch? / 244 / Trauern Tiere auch (oder deuten wir ihr Verhalten nur so)? / 246 / Testament, Erbe, Pflichtteil, Vormundschaft, Erinnerungsstücke, Ausmisten / 248 / Wie kann man dem oder der Toten verbunden bleiben? / 250 / Wie viele Menschen sterben in Deutschland pro Jahr und woran? / 256 / Wann kommt die Polizei, und was passiert in der Rechtsmedizin? / 263 / Biologischer Abbau: Der Tod stellt zugleich die Lebensgrundlage für andere Lebewesen dar / 266 / Wie stirbt man durch . / 272 / Ausblick: Wie kann das Leben weitergehen? / 276 / Nachwort / 278 / Verwendete Literatur / 281
Details
VerfasserIn: Caspers, Ralph
VerfasserInnenangabe: Ralph Caspers
Jahr: 2020
Verlag: Köln, Lübbe
Systematik: PN.FPT, I-21/02
ISBN: 978-3-7857-2632-7
2. ISBN: 3-7857-2632-5
Beschreibung: Originalausgabe, 283 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch