X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 62
Recht der E-Books und Electronic Publishing
VerfasserIn: Graef, Ralph Oliver
Verfasserangabe: Ralph Oliver Graef
Jahr: 2016
Verlag: München, C.H. Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.OVT Graef / College 3b - Recht, Journalismus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Verkauf von E-Books und E-Readern weist in Deutschland eine jährliche Wachstumsrate von über 100 % auf. In den US verkauft Amazon bereits jetzt mehr E-Books als gedruckte Bücher. Wirtschaftlich hochinteressant, weist diese neue Sparte urheber- und kartellrechtliche, preisbindungs- und vertrags- wie auch vertriebsrechtliche Probleme auf. Diese werden in diesem hochaktuellen Werk erläutert, neue Geschäfts- und Lizenzmodelle entwickelt, wirksamer Schutz von E-Books aufgezeigt.
Vorteile auf einen Blick
- aktuell zu Fragen wie Google-Snippet-Nutzung, Verlegerleistungsschutzrecht, Internetpiraterie sowie Preisbindung
- die erste umfassende Darstellung zum dem Thema aus der Hand eines ausgewiesenen Fachmanns
- mit Mustern und Beispielen sowie einigen farbigen Abbildungen
- umfassende Darstellung der kartellrechtlichen Problematik um die Frage der Bewertung der Agency-Verträge zwischen Händlern und Verlegern
Zielgruppe
Für Urheber- und Markenrechtler, IT-Rechtler und Gerichte, Journalisten und Pädagogen.dfdfdfdf
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Graef, Ralph Oliver
VerfasserInnenangabe: Ralph Oliver Graef
Jahr: 2016
Verlag: München, C.H. Beck
Systematik: GR.OVT
ISBN: 978-3-406-66082-5
2. ISBN: 3-406-66082-7
Beschreibung: XLIV, 396 S.
Mediengruppe: Buch