X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 16
Walks on the Wild Side
eine Geschichte der Stadtforschung
VerfasserIn: Lindner, Rolf
Verfasserangabe: Rolf Lindner
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt [am Main], Campus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BS Lind / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Lindner geht den Anfängen der Großstadtforschung seit der Entstehung der Metropolen Mitte des 19. Jahrhunderts nach: Er untersucht die Stadtsoziologie von Georg Simmel, stellt die stadtwissenschaftlichen Arbeiten Robert Ezra Parks um 1915 vor und verfolgt ihre Wandlungen über die Entwicklung in der Moderne bis in die heutige Zeit. Neben der Faszination der Stadtforschung weist er auch auf ihre ungewollten Folgen hin: Sie, die sich der urbanen Wild Side mit offenen Augen und großem Herzen nähert, lieferte paradoxerweise auch die Stichworte für die Verbindungen zwischen Müll und Menschen. Der Aufruf zu Säuberungen gehört zum Standardrepertoire rechter Rhetorik: Ausländer, Junkies, Obdachlose verschmutzten die Umwelt anständiger Bürger. - Sehr empfehlenswerter, in Feuilletons begeistert aufgenommener Titel für Soziologiebestände.Die Geschichte der Stadtforschung ist eine Geschichte der Erforschung "anderer Räume", der Quartiere der Armen, der Außenseiter. Entlang methodisch wie analytisch bahnbrechender Studien - von Henry Mayhews Großwerk über die Londoner Armen bis hin zum Projekt des Bourdieu-Schülers Loïc Wacquant, der das professionelle Boxen lernte, um die Chicagoer South-Side zu erkunden - lässt Rolf Lindner die Geschichte der Stadtforschung seit dem 19. Jahrhundert Revue passieren. Er führt in Themen und Methoden der Stadt-Ethnografie ein und berichtet auch von den Motiven und Obsessionen der Forscher, die es immer wieder in die unheimlichen Teile der Stadt gezogen hat.
Details
VerfasserIn: Lindner, Rolf
VerfasserInnenangabe: Rolf Lindner
Jahr: 2004
Verlag: Frankfurt [am Main], Campus-Verl.
Systematik: GS.BS, I-05/14
ISBN: 3-593-37500-1
Beschreibung: 240 S. : Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 225 - 240
Mediengruppe: Buch