X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 120
Cthulhus Ruf
Verfasserangabe: H.P. Lovecraft ; illustriert von François Baranger ; übersetzt von H.C. Artmann
Jahr: 2020
Verlag: München, Heyne
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR.S Love / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
H. P. Lovecrafts berühmteste Erzählung, brillant illustriert von François Baranger
 
Boston, 1926. Francis Thurston stößt im Nachlass seines kürzlich unter mysteriösen Umständen verstorbenen Großonkels auf seltsame Dokumente, die von unerhörten Todesfällen, Blutritualen in den Sümpfen von Louisiana, Künstlern, die nach albtraumhaften Visionen dem Wahnsinn anheimfallen und von gigantischen Städten, die vom Grund des Meeres emporsteigen, berichten. Bald erkennt Thurston, dass sein Großonkel mit seinen Nachforschungen der Wahrheit zu nahe gekommen ist: In den Schatten lauern Gestalten, die den schlafenden Gott Cthulhu aufwecken und damit die ganze Welt in Wahnsinn und Chaos stürzen wollen. Die Sterne scheinen richtig zu stehen ¿ ist das Ende der Welt wirklich nahe? (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: H.P. Lovecraft ; illustriert von François Baranger ; übersetzt von H.C. Artmann
Jahr: 2020
Verlag: München, Heyne
Systematik: DR.S
Interessenkreis: Horror
ISBN: 978-3-453-53498-8
2. ISBN: 3-453-53498-0
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 64 ungezählte Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Artmann, H. C.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The call of Cthulhu
Mediengruppe: Buch