X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 47
Die Lust der Täuschung
von antiker Kunst zur Virtual Reality
Verfasserangabe: herausgegeben von Andreas Beitin und Roger Diederen in Zusammenarbeit mit Dominik Bönisch, Anja Huber, Annette Lagler und Franziska Stöhr
Jahr: 2018
Verlag: München, Hirmer
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.STT Lust / College 5c - Kunst Status: Entliehen Frist: 22.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Rezeptionsgeschichte illusionistischer Kunst ist mit jeweils aktuellen Wahrnehmungsformen auf das Engste verknüpft. In Zeiten von Photoshop, Fake News und Social Media besteht eine zunehmende Verunsicherung darüber, ob wir es mit Schein oder mit Realität respektive Wahrheit zu tun haben. Die Kunst kann dabei ein wertvolles Kalibrierungsinstrument sein. Der reich bebilderte Band mit Beiträgen aus den Neurowissenschaften sowie der Kunst-, Kultur- und Mediengeschichte führt den Leser durch die Geschichte der Lust an der Täuschung: von der bildenden Kunst bis zum Design, von der Antike bis in die jüngste Gegenwart. Künstler ABEL-TRUCHET, LOUIS ANDREA, JOHN DE BECHER, MAX BECKER, JOHANN GOTTFRIED BERSWORDT, ALEXANDER VON BLASCHKA, LEOPOLD BLASCHKA, RUDOLF BOILLY, LOUIS-LÉOPOLD BOYER, MICHEL CADIOU, HENRI CHALFANT, JEFFERSON DAVID COLLIER, EDWAERT CROOKS, DAVID DABOS, LAURENT DAWICKI, OSKAR DEMAND, THOMAS DIBBETS, JAN DUCORDEAU, PIERRE DURANT, SAM EVANS, DE SCOTT FIRMAN, DANIEL GALLÉ, ÉMILE GEERAERTS, MARTEN JOSEPH GIJSBRECHT, FRANCISCUS GIJSBRECHTS, CORNELIUS GOBER, ROBERT GRESLEY, GASPARD GURVICH, RUTH HAMBACH, JOHANN MICHAEL HANNONG, PAUL HEIN, JEPPE HILTL, JOHANN GEORG HOPFINGER, GÜNTER JANKOWSKI, CHRISTIAN JODE, GERARD DE LUMIÈRE, LOUIS MAGRITTE, RENÉ MARIN, LIVIA MATELLI, TONY MCKENZIE, LUCY MEEGEREN, HAN VAN MÉLIÈS, GEORGES MERIAN D. Ä, MATTHÄUS MESSNER, PHILIPP MEURER, CHARLES MILK, CHRIS MIODUSZEWSKI, JAN MORA, JOSÉ DE MYERHOP, FRANCIS VAN NELSON, JUD PALISSY, BERNARD PENNY, EVAN PONTELLI, BACCIO REUTER, HANS PETER RICHTER, GERHARD ROBBINS, ANDREA ROSENTHAL, RANDALL RUMMELHOFF, JOHN STOSKOPFF, SEBASTIAN STURTEVANT, ELAINE TERWESTEN, MATTHEUS TORSGREN, ERIC GABRIEL TRIEGEL, MICHAEL TURRELL, JAMES UCHIDA, LINA VAILLANT, WALLERANT VERBRUGGEN, GASPAR PEETER WALTER, JOHANN CHRISTOPH WANDERS, MARCEL WARHOL, ANDY WIT, JACOB DE YE, LIU ZESCHINGER, JOHANNES (VT)
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben von Andreas Beitin und Roger Diederen in Zusammenarbeit mit Dominik Bönisch, Anja Huber, Annette Lagler und Franziska Stöhr
Jahr: 2018
Verlag: München, Hirmer
Systematik: KB.STT
ISBN: 978-3-7774-3139-0
2. ISBN: 3-7774-3139-7
Beschreibung: 264 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch