X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 24
The world of Ruth Crawford Seeger
[Klavierwerke]
VerfasserIn: Seeger, Ruth Crawford
Verfasserangabe: Ruth Crawford Seeger. Jenny Lin [Kl] ; Timothy Jones [Erzähler]
Jahr: 2001
Verlag: Åkersberga, BIS Records AB
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.01A Seege (Klavier) / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Enth.:1. Little Waltz (1922);2. Little Lullaby;3. Jumping the Rope (Playtime); 4. Caprice;5. Whirligig;6. Mr. Crow and Miss Wren Go for a Walk - A little study in short trills;7. Sonata (1923);8. Theme and Variations (1923);9. Five Canons (1924);10. Kaleidoscopic Changes on an Original Theme (1924);11. Five Preludes (1924-25);12. Four Preludes (1927-28) (corrected versions);13. Piano Study in Mixed Accents (1930) (three performance versions);14. We Dance Together (1926);15. The Adventure of Tom Thumb, for piano with narrator (1925).
Details
VerfasserIn: Seeger, Ruth Crawford
VerfasserInnenangabe: Ruth Crawford Seeger. Jenny Lin [Kl] ; Timothy Jones [Erzähler]
Jahr: 2001
Verlag: Åkersberga, BIS Records AB
Systematik: CD.01A
Beschreibung: 1 CD (75:28) : stereo, DDD
Beteiligte Personen: Lin, Jenny; Jones, Timothy
Originaltitel: Walzer ; Capricen ; Sonaten ; Variationen ; Kanons ; Präludien ; Studien
Fußnote: Interpr.: Jenny Lin [Kl] ; Timothy Jones [Erzähler]. - Bestellnr.: BIS-CD-1310. - Anm.: M. Stenger in FonoForum 4 / 02: "Das Klavierschaffen dieser kenntnisreichen Frau - übrigens die Stiefmutter des Folk-Musikers Pete Seeger - spiegelt entscheidene Prozesse des künstlerischen Wachsens auf exemplarische Weise. Die fabelhafte amerikanische Pianistin Jenny Lin - hochgelobt für ihre "Chinoiserie"-Aufnahme - fühlt sich fast seismographisch in diese faszinierende Klangwelt ein. Mit wechselnden Farben, rhythmisch differenzierten Akzentuierungen und einer analytischen Transparenz, die dennoch das Gefühl, die Emphase nicht verleugnet. Sie ist eine Pianistin, die den fragilen Charme dieser Musik herauskitzelt. Und Timothy Jones ist ein sonorer Märchen- erzähler." (Quelle: www.jpc.de)
Mediengruppe: Compact Disc