X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 29
Die Gnosis
VerfasserIn: Leisegang, Hans
Verfasserangabe: von Hans Leisegang
Jahr: 1985
Verlag: Stuttgart, Kröner
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.GAA Leise / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.GAA Leis / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Standardwerk gilt bis heute als zuverlässige Einführung in die geheimnisvolle religiöse Bewegung, die Elemente orientalischer Kulte mit antiker Philosophie verschmolz, und ist zugleich als Materialsammlung schwer zugänglicher Quellen für die wichtigsten Ausprägungen antiken gnostischen Denkens unentbehrlich. --- Hans Leisegang (* 13. März 1890 in Blankenburg (Thüringen); † 5. April 1951 in Berlin) war ein deutscher Philosoph, Physiker und Autor. Das Werk „Die Gnosis“ stellt neben Hans Jonas: „Gnosis und spätantiker Geist“ eine Hinführung zur gnostischen Weltsicht dar, worin Leisegang diese systematisch beginnend bei Simon Magus bis zur westlichen Gnosis der Pistis Sophia aufzeigt. Er verweist auf Querverbindungen hin zum Alten und Neuen Testament, wobei er sich auf wichtige gnostische Sekten konzentriert. Eine umfassende Studie will das Buch aber nicht sein. Auch wenn sein Gnosisbegriff – „Gnosis ist Erkenntnis des Übersinnlichen“ – von der modernen Gnosisforschung so nicht mehr geteilt wird und die Erkenntnisse der Nag Hamadi-Forschung noch nicht vorlagen, bleibt die gestellte Frage nach dem „Bösen“, dem „gnostischen Denken“ und seinen Ausprägungen aktuell. Seine symbolischen Herleitungen, das Verzeichnis gnostischer Fachausdrücke und seine die Quellen interpretierenden Ausführungen bleiben als Einstieg in die Gnosis wertvoll.
Details
VerfasserIn: Leisegang, Hans
VerfasserInnenangabe: von Hans Leisegang
Jahr: 1985
Verlag: Stuttgart, Kröner
Systematik: PI.GAA
ISBN: 3-520-03205-8
Beschreibung: 5. Aufl., VIII, 404 S. : Ill.
Schlagwörter: Gnosis
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch