X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 12
Schaltungstechnik - analog und gemischt analog/digital
Entwicklungsmethodik, Funktionsschaltungen, Funktionsprimitive von Schaltkreisen ; [CD-ROM mit virtuellem Labor, Testschaltungen und Aufgaben/Lösungen]
VerfasserIn: Siegl, Johann
Verfasserangabe: Johann Siegl
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EES Sieg / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Erfolgreiches selbständiges Entwickeln von Schaltungen setzt das Abschätzen des statischen und dynamischen Transferverhaltens, sowie der Schnittstelleneigenschaften voraus. Hier setzt der Autor an, indem er das Denken in einfachen Modellen fördert. So erschließt sich der Leser durch eigenes Abschätzen das Schaltungsverhalten. Dabei stehen die Probleme der inneren Schaltungstechnik von Funktionsbausteinen für Elektroniksysteme und deren Zusammenschaltung zu komplexeren Funktionseinheiten im Vordergrund. Das Buch führt begleitend und angeleitet durch Experimente in die Schaltkreissimulation ein, und verschafft ein Bild der Schaltungseigenschaften. Es verknüpft die Einführung in die analoge Schaltungstechnik auf ingenieurgemäßen Niveau mit der experimentellen Vorgehensweise im Labor und leitet damit in die Praxis über. Die Übungsaufgaben sind praktischen Aufgabenstellungen entnommen. Zum Buch gehört eine CD-ROM mit virtuellem Labor. (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link.
Details
VerfasserIn: Siegl, Johann
VerfasserInnenangabe: Johann Siegl
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Springer
Beilagen: 1 CD-ROM
Systematik: NT.EES
ISBN: 978-3-540-68369-8
Beschreibung: 3., bearb. und erg. Aufl., XI, 642 S. : graph. Darst.
Mediengruppe: Buch