X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 7
Einführung in die Geschichte der Arbeiterbewegung
von den Anfängen bis 1933 ; Vorlesungen
VerfasserIn: Abendroth, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Abendroth
Jahr: 1997
Verlag: Heilbronn, Distel-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.PM Aben / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In diesem Buch wird die Entwicklung der westeuropäischen Arbeiterbewegung von ihren Anfängen bis zur Niederlage der deutschen Arbeiterbewegung im Jahre 1933 dargestellt. Basis der Veröffentlichung sind von Wolfgang Abendroth gehaltene Vorlesungen an der Akademie der Arbeit in Frankfurt am Main. Die Entstehung und Entwicklung der Arbeiterorganisationen wird als Reflex auf den jeweiligen historischen Prozeß, auf das Verhältnis von Arbeit und Kapital begriffen. Dementsprechend thematisiert die Einführung sozial- und politikgeschichtliche Zusammenhänge der einzelnen Entwicklungsphasen. Besonderes Gewicht legt Abendroth auf die verfassungsgeschichtliche Entwicklung und auf die Bewertung demokratischer Rechte für den Kampf der Arbeiterbewegung. Über alle Strömungen der Arbeiterbewegung findet sich in der Einführung ein Überblick.
Details
VerfasserIn: Abendroth, Wolfgang
VerfasserInnenangabe: Wolfgang Abendroth
Jahr: 1997
Verlag: Heilbronn, Distel-Verl.
Systematik: GP.PM
ISBN: 3-929348-08-X
Beschreibung: 3., durchges. Aufl., 287 S.
Mediengruppe: Buch