X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 67
Globalisierung bringt Bewegung
lokale Kämpfe und transnationale Vernetzung in Asien
Verfasserangabe: Uwe Hoering ... (Hrsg.)
Jahr: 2009
Verlag: Münster, Westfälisches Dampfboot
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TS Glob / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
ArbeitsmigrantInnen in Hongkong, HIV-AktivistInnen in Thailand, indische Bauernbewegungen, Widerständler gegen den Großbergbau auf den Philippinen oder die Demokratiebewegung in Myanmar (Birma) sind nicht nur Betroffene neoliberaler Politik und globaler Produktionsketten, sondern gleichsam eingebettet in einen weltweiten Widerstand gegen die konzerngetriebene Globalisierung. Oftmals agieren sie im Kontext von zivilgesellschaftlichen Organisationen, Kirchen, linken Parteien oder transnationalen Netzwerken. Sie entwickeln so ein Potenzial nicht nur zu politischem Einfluss und Gegenmacht in begrenzten, lokalisierten Kämpfen, sondern auch – aus dem Widerstand heraus – Ansätze für gesellschaftliche Alternativen. Dennoch werden diese sozialen Bewegungen in süd- und südostasiatischen Ländern, in denen durch die besonders rasche Integration in die globalen Märkte vielfältige Ungleichheitsstrukturen und Konflikte wachsen, von außen nur selten wahrgenommen, geschweige denn analysiert. Konstituieren sich hier neue historische Subjekte im nationalstaatlichen Rahmen oder entstehen durch die transnationale Vernetzung sogar globale Subjekte? In Fallstudien nähern sich die AutorInnen der Beantwortung dieser zentralen Frage. Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link. -------------- Aus dem Inhalt: Einleitung 7
Niklas Reese/Maike Grabowski
Bergauf- Widerstand gegen Großbergbau in den Philippinen 20
Oliver Pye
Die Assembly of the Poor - thailändische Zapatistas? 36
Uwe Hoering
Neue Bauernbewegungen in Indien und die Globalisierung der Agrarindustrie 52
Oliver Pye
Palmöl und die Transnationalisierung des Protests 69
Wolfram Schaffar
HIV-Positive in Thailand: Der lange Kampf um Zugang zu Medikamenten 86
Uwe Hoering
Wasserprivatisierung in Manila - Ein Globalisierungs-Lehrstück 104
Christa Wichterich
Kämpfe an der Quelle der Wertschöpfungsketten in China 120
Stefan Rother
Graswurzel global: Der Asian Migrants' Coordinating Body in Hongkong 136
Wolfram Schaffar
Demokratiebewegung in Myanmar: Bewegungsveteranen, Mönche und
Farbrevolutionäre 152
Uwe Hoering/Oliver Pye/Wolfram Schaffar/Christa Wichterich
Lokale Kämpfe und transnationale Vernetzungen in Asien 170
 
Details
VerfasserInnenangabe: Uwe Hoering ... (Hrsg.)
Jahr: 2009
Verlag: Münster, Westfälisches Dampfboot
Systematik: GW.TS
ISBN: 978-3-89691-773-7
2. ISBN: 3-89691-773-0
Beschreibung: 1. Aufl., 200 S.
Schlagwörter: Asien, Aufsatzsammlung, Globalisierung, Protestbewegung, Sozialer Konflikt, Birma, China, Hongkong, Indien, Philippinen, Soziale Bewegung, Thailand, Vernetzung, Internationalisierung, Protest, Chinesen , Inder, Netzwerk, Thailänder, Beiträge, Globalisation, Globalization, Sammelwerk, Sozialer Protest (Protestbewegung), Weltgesellschaft / Internationalisierung, Weltwirtschaft / Internationalisierung, Altindien, Bewegung <Soziologie>, Bharat, Britisch-Indien, Burma, China <Volksrepublik>, Filipinos, Hindostan, Hindustan, Hong Kong, Hong-Kong, Hsiang-chiang, Hsiang-gang, Hsiang-kang, Indische Union, Muang Thai, Myanmar, Pradésa Dai, Prathet Thai, Republic of the Philippines (engl. Name), Republik der Philippinen (dt. Name), Republika ng Pilipinas (amtl. Name) , Rotchina, Siam, Sozialbewegung, Volksbewegung, Volksrepublik China, Xiang Gang, Xiang-gang, Xianggang, Zhongguo, Naher Osten, Südasien, Transnationalisierung, Frauenbewegung
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch