Cover von Aspergers Kinder wird in neuem Tab geöffnet

Aspergers Kinder

die Geburt des Autismus im "Dritten Reich"
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Sheffer, Edith
Verfasser*innenangabe: Edith Sheffer
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PN.AQ Aspe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PN.LVA Shef Status: Entliehen Frist: 31.05.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: PN.LVA Shef Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVA Shef / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVA Shef / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HMG Shef / College 3d - Gesundheit, Medizin / Regal 3d-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HMG Shef / College 3d - Gesundheit, Medizin / Regal 3d-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HMG Shef / College 3d - Gesundheit, Medizin / Regal 3d-4 Status: Entliehen Frist: 07.06.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PN.LVA Shef Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: PN.LVA Sheff Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GE.SVO Shef Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: PN.LVA Shef Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PN.LVA Shef Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

(I-18/16-C3) (GM ZWs / PL)
Wien 1938: Der Arzt Hans Asperger beschreibt Symptome bei Kindern, die er unter die Diagnose "autistische Psychopathie" fasst. Er hatte bei Patienten Schwächen im sozialen Verhalten beobachtet. Im selben Jahr ziehen die Nationalsozialisten in Wien ein. Asperger sollte bald verantworten, dass Kinder, die er für "nicht sozial integrierbar" hielt, in der Anstalt Am Spiegelgrund zu "Euthanasie"-Opfern wurden. / Edith Sheffer, Mutter eines von Autismus betroffenen Kindes, hat sich auf die Suche nach den Ursprüngen der Diagnose begeben. Sie zeigt, welche Wertvorstellungen Asperger geprägt haben und welche Entwicklung die Diagnose genommen hat. Ihr berührendes und eindrucksvolles Buch wirft ein neues Licht auf die Geschichte der Psychiatrie im Nationalsozialismus und auf das Asperger-Syndrom.
 
Inhalt
 
Einleitung......................................................................................... 9
 
Kapitel 1: Auftritt der Experten...................................................... 25
 
Kapitel 2: Die Diagnose der Klinik................................................ 53
 
Kapitel 3: NS-Psychiatrie und sozialer Geist............................... 69
 
Kapitel 4: Menschenleben auf dem Index...................................... 98
 
Kapitel 5: Tödliche Theorien.......................................................... 112
 
Kapitel 6: Asperger und das Tötungssystem................................. 144
 
Kapitel 7: Mädchen und Jungen.................................................... 167
 
Kapitel 8: Das tägliche Leben mit dem Tod................................. 205
 
Kapitel 9: Im Dienst der »Volksgemeinschaft«........................... 237
 
Kapitel 10: Die Abrechnung............................................................ 254
 
Nachwort........................................................................................... 273
 
Danksagung...................................................................................... 287
 
Abkürzungen................................................................................... 291
 
Anmerkungen................................................................................... 293
 
Bildnachweise................................................................................... 337
 
Auswahlbibliografie......................................................................... 338

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Sheffer, Edith
Verfasser*innenangabe: Edith Sheffer
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.LVA, I-18/16, PN.AQ, NK.HMG
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-593-50943-3
2. ISBN: 3-593-50943-1
Beschreibung: 1. Auflage, 356 S.
Schlagwörter: Asperger, Hans, Asperger-Syndrom, Euthanasie, Kind, Spiegelgrund, Asperger's Syndrome (eng), Asperger, H., Asperger-Störung, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Asperger's children. The origins of autism in Nazi Vienna
Mediengruppe: Buch