X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 181
NS-Euthanasie und internationale Öffentlichkeit
die Rezeption der deutschen Behinderten- und Krankenmorde im Zweiten Weltkrieg
VerfasserIn: Noack, Thorsten
Verfasserangabe: Thorsten Noack
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main ; New York, Campus Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.SV Noac / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Internationale Berichte über einen auf industrielle Weise durchgeführten Massenmord entstanden im Zweiten Weltkrieg nicht erst im Zusammenhang mit dem Holocaust, sondern schon früher: in der Rezeption der "Euthanasie", mit der der nationalsozialistische Genozid unmittelbar nach Beginn des Krieges einsetzte. Thorsten Noacks Studie analysiert, wie Politik und Öffentlichkeit in drei Ländern - in Großbritannien, den USA und der Schweiz - auf die Nachrichten von den Behinderten- und Krankenmorden reagierten. Sie zeigt zudem die Wege auf, die das Wissen über die Morde ins Ausland nahm, und beschreibt die Auswirkungen der internationalen Berichterstattung auf die Kenntnisse der deutschen Bevölkerung sowie auf die Abläufe der Medizinverbrechen. / /
 
AUS DEM INHALT: / / / Das vergessene Wissen7 / Zur Vor- und Realgeschichte der NS-Euthanasie 13 / Die Vereinigten Staaten ¿ der Blick aus der Ferne / 1. Der zentrale Akteur - das State Department / 1.1 Brisante Berichte aus den diplomatischen Vertretungen 29 / 1.2 Das Ende der Spuren 34 / 2. Wissend, aber nicht begreifend ¿ die amerikanische Öffentlichkeit / 2.1 »Unglaubliche« Gerüchten40 / 2.2 Zeugen aus Deutschland 64 / 2.3 Die Rekonstruktion der Quellen 86 / 2.4 Die Predigten von Galens im Sommer 194198 / 2.5 Erklärungsansätze ¿ Tradition versus Situation102 / Großbritannien ¿ die Verbrechen seines Kriegsgegners / 1. Klare Sichtweisen im Foreign Office 109 / 2. Ein geeignetes Thema für die Propaganda? 116 / 3. Misstrauische Presse 128 / Schweiz - bedrohliche Nähe / 1. Der Massenmord hinter der Grenze136 / 2. Wissendes Schweigen? Die Haltung der Presse.140 / Reaktionen in Deutschland / 1. Das Bekanntwerden der »Aktion T4«147 / 2. Das Dilemma der NS-Regierung.153 / 3. Der »Euthanasiestopp«157 / Darstellungen und Deutungen 163 / NS-Euthanasie und Holocaust 171 / Anhang / Abkürzungen 175 / Transkripte ausgewählter archivalischer Dokumente / Vereinigte Staaten (Dokumente 1-14)176 / Großbritannien (Dokumente 15-27) 207 / Schweiz (Dokumente 28-34) 223 / Literatur.233 / Nachwort 264
Details
VerfasserIn: Noack, Thorsten
VerfasserInnenangabe: Thorsten Noack
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main ; New York, Campus Verlag
Systematik: GE.SV
ISBN: 978-3-593-50803-0
2. ISBN: 3-593-50803-6
Beschreibung: 265 Seiten
Schlagwörter: Euthanasie, Geschichte, Großbritannien, Nationalsozialismus, Rezeption, USA, Schweiz, Auswirkung, Briten, Drittes Reich, England, Fortleben, Geschichtsphilosophie, Nationalsozialist, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, Vergangenheit, Amerikaner, Blut und Boden, Schweizer, Aneignung <Rezeption>, Deutschland / Faschismus, Deutschland / Nationalsozialismus, Faschismus / Deutschland, Fortwirken, Großbritannien und Nordirland, Landesgeschichte, NS, Nachleben, Nachwirkung <Rezeption>, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, United Kingdom, United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland, Wirkungsgeschichte, Zeitgeschichte, Amerika (USA), EEUU (Abkürzung), Estados Unidos de America, Etats Unis, Etats-Unis, Meiguo, Nordamerika <USA>, US (Abkürzung), United States, United States of America, Vereinigte Staaten, Vereinigte Staaten von Nordamerika, Confederazione Svizzera, Confoederatio Helvetica, Confédération Suisse, Eidgenossenschaft <Schweiz>, Helvetia, Helvetien, Helvetische Republik, Schweiz / Eidgenossenschaft, Schweizerische Eidgenossenschaft, Suisse, Svizzera, Svizzra, Edelweisspiraten, Geistesgeschichte, Vor- und Frühgeschichte, Sozialgeschichte, USA. Marine. Sea, Air, Land Teams
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite [233]-263. - Zugleich Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Mediengruppe: Buch