Cover von Objektive Erkenntnis wird in neuem Tab geöffnet

Objektive Erkenntnis

ein evolutionärer Entwurf
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Popper, Karl Raimund
Verfasser*innenangabe: Karl Raimund Popper
Jahr: 1998
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Popp / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke / Bitte wenden Sie sich an die Infotheke College 3 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PH.T Popp / College 3c - Philosophie / Regal 3c-5 Status: Entliehen Frist: 06.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das Buch gibt einen Abriß des von Popper begründeten evolutionären Entwurfs einer modernen Erkenntnistheorie. Mit vielen historischen Bezügen zu anderen Theoretikern von Hume Descartes über Kant bis in die moderne Philosophie und anhand zahlreicher Beispiele aus der Wissenschaftsgeschichte zeigt Popper die Grenzen der Sicherheit von Erkenntnis und stellt dennoch ihre Bedeutung auf dem Weg zu weiterer Erkenntnis und Problemlösung heraus. Dabei relativiert Popper die Möglichkeit die objektive und absolute Wahrheit zu erkennen und stellt die Problemlösung als Weg einer Annäherung an diese vor. In diesem Zusammenhang werden auch andere philosophische Themen wie das Leib-Seele-Problem in das Konzept integriert. Trotz des komplexen Themas ist es erstaunlich mit welch einfachen und klaren Worten Popper seinen Standpunkt vertritt und Argumente herleitet ohne den sonst so häufigen Versuch zu unternehmen Gedankengänge in unverständliche Sprache zu verpacken und vor möglichen Angriffen zu schützen. Er zeichnet sich darüberhinaus auch bzgl. komplexer naturwissenschaftlicher Sachverhalte sei es auf evolutionär-biologischem Gebiet, sei es in Bereichen der Physik durch hohe Kenntnis aus und weiß sie in seine Konzepte anschaulich zu integrieren. Leicht störend wirkt die zeitlich weite Spanne der ausgewählten Texte aus den Veröffentlichungen und Vorträgen Poppers die ein weites Spektrum seines Schaffens zeigen aber auch viele Wiederholungen und Querverweise auf vorherige Werke ein und der Selbe Gedankengang gelegentlich in nur geringen Abwandlungen mehrfach hergeleitet wird.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Popper, Karl Raimund
Verfasser*innenangabe: Karl Raimund Popper
Jahr: 1998
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PH.T
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Sammlung Duffek
ISBN: 3-455-10306-5
Beschreibung: 4. Aufl., XIV, 414 S.
Schlagwörter: Objektive Hermeneutik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch