X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 36
Vernunft, Wahrheit und Geschichte
VerfasserIn: Putnam, Hilary
Verfasserangabe: Hilary Putnam
Jahr: 1990
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Putn / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Putnam geht es in diesem Buch darum, eingefleischte Dichotomien aufzulösen und zu zeigen, wie scheinbar ganz verschiedenartige Standpunkte zusammenhängen. Wahrheit und Rationalität, Tatsachen und Werte - dies sind die Gegenstände seiner Untersuchung. Einerseits wird dargelegt, daß althergebrachte Etiketten wie »Objektivismus« und »Subjektivismus« keine rein durchzuhaltenden Standpunkte bezeichnen. Andererseits macht Putnam deutlich, daß scheinbar völlig unzusammenhängende oder gar gegensätzliche Positionen auf ähnlichen Illusionen und verfehlten Denkstrategien beruhen und so mit den gleichen Argumenten entkräftet werden können. Ausgehend von grundlegenden sprachanalytischen Überlegungen und mit an Kant und Wittgenstein geschultem Problembewußtsein stellt Putnam dar, daß jede Wahl eines Begriffssystems notwendig Wertsetzungen widerspiegelt und daß es keineswegs unmöglich ist, rationale Entscheidungen darüber zu treffen, welche Werte gut und welche Werte schlecht sind.
Details
VerfasserIn: Putnam, Hilary
VerfasserInnenangabe: Hilary Putnam
Jahr: 1990
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: PI.T
ISBN: 3-518-28453-3
Beschreibung: 1. Aufl., 293 S.
Beteiligte Personen: Schulte, Joachim
Originaltitel: Reason, truth, and history <dt.>
Mediengruppe: Buch