X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


34 von 290
Das Paradies ist die Hölle
meine Reise zu den letzten Mapuche-Indianern
VerfasserIn: Lopez, Nahuel
Verfasserangabe: Nahuel Lopez
Jahr: 2013
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus Mohn
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.ER Lope / College 2e - Ethnologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nahuel Lopez, der seine Wurzeln in Chile hat, dem Land der Mapuche-Indiander, erzählt Geschichten von Menschen, denen er begegnet ist, bei denen er gewohnt, mit denen er Freundschaft geschlossen hat. Menschen vom Stamm der Mapuche, einem südamerikanischen, vom Aussterben bedrohten Indianer-Volk. Sie kämpfen einen aussichtslosen Kampf gegen eine gnadenlose Gesellschaft, in der für sie kein Platz mehr zu sein scheint. Die Mapuche gehören zu den Ärmsten der Armen, sie haben keine Lobby, keine Waffen, keine Rechte - sie haben nur sich selbst, ihren Glauben und ihren Willen zu überleben. Diesen Menschen will Nahuel Lopez mit diesem Buch eine Stimme geben, den Skandal der Menschenrechtsverletzung publik machen und so einen Funken Hoffnung säen. (Verlagstext)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort | 7
Prolog | 9
 
Ankunft im Paradies | 14
 
Jaime und seine Familie - vom Versuch, ein Mapuche zu bleiben | 24
 
Monica - vom Zorn der Jugend | 48
 
Senor Jose - von Jesus und anderen Geistern | 64
 
Die "Machi" - von Sehern, Heilern und Handystrahlung | 88
 
Juan-Carlos - vom Terror im Paradies | 116
 
Mauricio - vom Paradies und anderen Höllen | 132
 
Jose - vom Guerilla-Kampf in unseren Spanplattenwäldern | 148
 
Die Pewenche - vom Alto Bio Bio und den Menschen des Waldes | 162
 
Landkarte | 191
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Lopez, Nahuel
VerfasserInnenangabe: Nahuel Lopez
Jahr: 2013
Verlag: Gütersloh, Gütersloher Verlagshaus Mohn
Systematik: GS.ER, GE.UMS
ISBN: 978-3-579-06689-9
2. ISBN: 3-579-06689-7
Beschreibung: 1. Aufl., 191S. : Ill., Kt.
Mediengruppe: Buch