X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


13606 von 13810
50 Dinge, die ein Kärntner getan haben muss
Verfasserangabe: Claudia Lux
Jahr: 2016
Verlag: Wien ; Graz ; Klagenfurt, Styria
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EH.K Lux / College 2c - Wien, Österreich Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das südlichste Bundesland Österreichs hat seit jeher die Einflüsse von dreierlei Kulturen vereint. So ist eine beeindruckende Mischung an „Typischem“ entstanden. Feste, die mit Italien und Slowenien eng verbunden sind, aber auch zutiefst österreichisches und germanisches Brauchtum. Dieses Buch folgt außerdem den neuen Spuren des Kärntner Weins und weiß, wo das Krendeln der Kasnudeln erlernt werden kann. Aber auch Geschichte und Orte der Kärntner Protestanten wie der katholisch geprägte Vierbergelauf sind eine Entdeckungsreise wert. Nicht nur Bekanntes soll im Rampenlicht stehen, sondern ein fröhlicher Mix aus Skurrilem, Intellektuellem, Verborgenem und Sportlichem – zu jeder Jahreszeit.Aus dem Inhalt• Besuch der „mittelalterlichen“ Burgenbaustelle in Friesach• Canyoning in der Raggaschlucht• Baden im Maibachl• Mit dem Elektroboot zur Schlangeninsel• Vollmondwanderung im Naturpark Dobratsch• Besuch des Bunkermuseums am Wurzenpass• Singen in Kärnten – drei Kärntner sind ein Chor• Die berühmte Kärntner Osterjause• Großglockner Hochalpenstraße – eine touristische Meisterleistung• Duftende Spuren zu Speick und Wulfenia• Die farbenfrohe Fuchskapelle in Klagenfurt(Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Claudia Lux
Jahr: 2016
Verlag: Wien ; Graz ; Klagenfurt, Styria
Systematik: EH.K
ISBN: 978-3-7012-0220-1
2. ISBN: 3-7012-0220-6
Beschreibung: 192 Seiten
Mediengruppe: Buch