X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


26 von 41
Der kleine Esel und sein Papa
Verfasserangabe: Rindert Kromhout ; Annemarie van Haeringen. Aus dem Niederländ. von Daniel Löcker
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: JD.R Esel Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: JD.R Klei Status: Entliehen Frist: 14.06.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wenn der kleine Esel seine Freunde im Park mit ihren Papas spielen sieht, wird er ganz traurig, weil er keinen Papa hat. Aber Mama Esel tröstet ihn. Doch, er hat einen Papa, nur arbeitet er in fernen Ländern. Und dann beschließt Mama Esel, dass sie beide Papa Esel besuchen werden. Es wird eine lange Reise, in einem großen Bus und mit vielen guten Ratschlägen aller Mitreisenden bezüglich Eselchens Aussehen und Benehmen, um einen guten Eindruck auf den Papa zu machen. Und das Ziel ihrer Reise? Ein Zirkus, denn Papa Esel ist ein Clown! Auch dieses Bilderbuch des Autorenduos besticht durch seine lebhaften Zeichnungen, die mit wenigen Strichen gekonnt die Stimmung einfangen und seine liebenswerten Figuren sowie die einfach und geradlinig angelegte Geschichte. Allein der Schluss kann nicht überzeugen - der Vater, der die Familie verlassen hat, als Eselchen noch ein Baby war, um in fernen Ländern als Clown zu arbeiten und sich seither nicht gerührt hat ... Das wirft Fragen auf, die nicht mal andeutungsweise gelöst werden. Trotz dieser Einschränkung zur Forsetzung der Reihe empfohlen.
Details
VerfasserInnenangabe: Rindert Kromhout ; Annemarie van Haeringen. Aus dem Niederländ. von Daniel Löcker
Jahr: 2005
Verlag: Wien, Picus-Verl.
Systematik: JD.R
Interessenkreis: Ab 3 Jahren
ISBN: 3-85452-884-1
Beschreibung: [23] S. : zahlr. Ill.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: De pappa van Kleine Ezel
Mediengruppe: Buch