X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 18
Die Gnostiker
der Traum von der Selbsterlösung des Menschen
VerfasserIn: Brumlik, Micha
Verfasserangabe: Micha Brumlik
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.GT Brum / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Micha Brumlik spricht über Philosophen und Gläubige, die der Trennung von Religion und Wissenschaft, von Glaube und Wissen skeptisch bis ablehnend gegenüberstanden und in immer neuen Anläufen nach einem Wissen suchten, das ihnen den Weg zum Heil wies. Das Denken der Gnostiker läßt sich als ein Versuch werten, die Paradoxien, die das aufklärerisch-biblische Denken hervorrief, zu verschärfen und umzudeuten.
Der Autor:
1947 in der Schweiz geboren, lebt Micha Brumlik seit 1952 in Deutschland. Er ist Professor für Erziehungswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, sowie Direktor des Fritz Bauer Instituts in Frankfurt am Main. Zahlreiche Publikationen zur europäischen und jüdischen Geistesgeschichte.
Details
VerfasserIn: Brumlik, Micha
VerfasserInnenangabe: Micha Brumlik
Jahr: 1995
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Systematik: PI.GT
ISBN: 978-3-596-30699-2
2. ISBN: 3-596-30699-X
Beschreibung: 1. unveränderter Nachdruck, 326 Seiten
Mediengruppe: Buch