X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


60 von 108
Die Verzauberung der Welt
eine andere Geschichte der Naturwissenschaften
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
Verfasserangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2014
Verlag: München, Siedler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: NN.AV Fisch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: NN.AV Fisc Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Higgs, Hubble und der liebe Gott. Eine Anleitung zum Staunen
 
 
 
Die meisten Menschen glauben, die Naturwissenschaft habe die Welt entzaubert, was berechnet werden könne, berge keinerlei Geheimnis mehr. Ganz im Gegenteil, schreibt Bestsellerautor und Wissenschaftspublizist Ernst Peter Fischer in seinem neuen Buch – erst durch unablässiges Forschen, durch stetes Nachfragen und unbändige Neugier, kurz: durch die genaue Kenntnis der Naturwissenschaften enthüllt sich uns das wahre Geheimnis der Welt.
 
 
 
Fischer, einer der renommiertesten Vermittler von populärer Wissenschaft, zeigt in seinem neuen Werk, dass wir uns die Neugier und das Staunen bewahren müssen, um »das Gefühl für das Geheimnisvolle«, wie Einstein es nannte, wiederzuerlangen. Denn für die großen Fragen und Phänomene der Wissenschaft – Was ist Schwerkraft? Was ist Licht? Was ist Zeit? – gibt es keine einfache Erklärung, keine alleingültige Antwort, sondern eine Geschichte, die sich ständig erneuert, und ein »tiefes Geheimnis«, das es zu entdecken gilt. Nur durch das Vordringen zu diesem Geheimnis erfahren wir den Zauber der Welt.
 
 
 
Ernst Peter Fischer entwickelt diese Kerngedanken am Beispiel der großen Wissenschaftler und ihrer »Entdeckungen« vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart, und schreibt auf diese Weise eine gänzlich »andere Geschichte der Naturwissenschaften«. Ein aufregender Streifzug durch die moderne Wissenschaft – und eine Anleitung zum Staunen.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
VORWORT
 
Das verlorene Gefiihl
 
 
 
KAPITEL 1
 
Große Fragen und ihre unendliche Geschichte
 
EXKURS
 
Zwei Arten von Energie und die Energiewende
 
KAPITEL 2
 
Staunen im Alltag
 
EXKURS
 
Zehn Geheimnisse des Menschen
 
KAPITEL 3
 
Mysterien der modernen Wissenschaft
 
EXKURS
 
Rückblick auf den Beginn des 21. Jahrhunderts
 
KAPITEL 4
 
Bildung und der Anteil der Naturwissenschaften
 
EXKURS
 
100 x wichtigstes Wissen
 
KAPITEL 5
 
Freiheit mit Gesetzen
 
EXKURS
 
Ein romantischer Vorschlag
 
KAPITEL 6
 
Die romantische Dimension
 
EXKURS
 
Das romantische Atom 193
 
KAPITEL 7
 
Das Geheimnis von Kunst und Wissenschaft 197
 
EXKURS
 
Studiengang Wissenschaftsgestaltung - ein Vorschlag 229
 
KAPITEL 8
 
Wissenschaft als Poesie 233
 
EXKURS
 
Szenen der Wissenschaft 263
 
KAPITEL 9
 
Newtons Uhrwerk und Gottes Beitrag 267
 
EXKURS
 
Die Rückkehr des Designers 301
 
NACHWORT
 
Mut zu allen Möglichkeiten 305
 
 
 
ANHANG
 
Dank 320
 
Literatur 321
 
Sach- und Personenregister 328
 
Rechtenachweis 336
 
Details
VerfasserIn: Fischer, Ernst Peter
VerfasserInnenangabe: Ernst Peter Fischer
Jahr: 2014
Verlag: München, Siedler
Systematik: NN.AV
ISBN: 978-3-88680-981-3
2. ISBN: 3-88680-981-1
Beschreibung: 335 S. : Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 321 - 327
Mediengruppe: Buch